A 9

Vom 16.05.2022 bis zum 01.06.2022 wird die Anschlussstelle Naumburg in Fahrtrichtung Berlin im Zuge der bestehenden Baumaßnahme gesperrt. Die Umleitung erfolgt jeweils über die Anschlussstelle Droyßig. [Update zur Presseinfo vom 09.05.2022]

A 9 / A 14

Ab 30.05.2022 wird die Verkehrsführung innerhalb der Baustelle auf der Richtungsfahrbahn Berlin zwischen den Anschlussstellen Großkugel und Wiedemar punktuell angepasst. Bis 23.12.2022 läuft der Verkehr weiterhin mit jeweils zwei Fahrstreifen pro Richtung auf der Richtungsfahrbahn München. Im Zuge der Anpassung wird ab spätestens Dienstag (31.05.) der Parkplatz mit WC Kapellenberg wieder freigegeben.

Im Zeitraum 30.05. bis 01.07.2022 sind am Schkeuditzer Kreuz die Überfahren von der A 14 (beide Richtungen) auf die A 9 (in Richtung Berlin) aufgrund von Sanierungsarbeiten im Rahmen der Großbaustelle gesperrt. Die Umleitung erfolgt jeweils über die A 14 Anschlussstelle Halle / Peißen über die B 100 zur A 9 Anschlussstelle Halle in Richtung Berlin.

A 14

Vom 31.05.22 bis 02.06.22 sowie vom 07.06.22 bis 09.06.22 werden auf beiden Richtungsfahrbahnen zwischen der Anschlussstelle Plötzkau und dem Autobahndreieck Bernburg jeweils die Stand- und Lastfahrstreifen temporär aufgrund von Kanalarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird jeweils einstreifig an den Tagesbaustellen vorbeigeführt.

A 143

Am 28.05.2022 ist die Richtungsfahrbahn Autobahndreieck Halle-Nord zwischen den Anschlussstellen Teutschenthal und Halle-Neustadt aufgrund von Filmarbeiten gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Teutschenthal und die B 80 zurück zur Anschlussstelle Halle-Neustadt.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar