-1.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 17. Januar: Verkürzter Beratungstag in der Leipziger Bildungsberatung

Mehr zum Thema

Mehr

    Am 17. Januar ist am Vormittag die Leipziger Bildungsberatung nicht besetzt. Beratungen werden in dieser Zeit nicht möglich sein. Termine für individuelle Beratungen können an diesem Tag ab 14 Uhr vereinbart werden. Die Beraterin Dorit Richter ist sonst jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr in der Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner Platz für Ratsuchende da. Die Leipziger Bildungsberatung ist offen für alle Erwachsenen, die sich aus- und weiterbilden möchten und Unterstützung in ihrer Zielfindung und Planung wünschen.

    Die Leipziger Bildungsberatung ist ein Angebot der Stadt Leipzig. Offene Beratungen finden immer dienstags von 10-13 und 14-19 Uhr in der Leipziger Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10, statt. Zusätzliche Termine können per E-Mail (bildungsberatung@leipzig.de) oder Telefon (0341 123-4782) vereinbart werden.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ