16.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Cineplex Leipzig unterstützt Buchkinder

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am 04.03. lud das Cineplex Leipzig wieder zu seiner Filmplakatbörse ins Allee-Center Leipzig ein und freute sich über regen Zuspruch. Filmfreunde, Sammler und Cineasten besichtigten die vielen Plakaten, Banner, Fanartikel und alte DEFA-Kataloge, die sie gegen eine kleine Spende mit nach Hause nehmen konnten. Unterstützt wurde die Börse, deren Erlös an gemein-nützige Vereine geht, vom Allee-Center, das seine Verkaufsfläche kostenfrei zu Verfügung stellte.

    Da vor jedem guten Film ein gutes (Dreh)Buch kommt, unterstützt das Cineplex mit dem Spendenerlös diesmal Drehbuchautoren von morgen und den Freundeskreis Buchkinder e.V. Leipzig.

    Am 10.03. übergaben Theaterleiter Georg Wehrstedt und Center-Managerin Petra Kann den Erlös der Filmplakat-börse in Höhe von 413,50 € an Frau Doreen Leifheit vom Freundeskreis Buchkinder e.V., der Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bietet, sich selbst auszudrücken. Diese schreiben und illustrieren ihre Geschichten, aus denen dann mit Hilfe des Vereins eigene Bücher entstehen. Die Spende, so Doreen Leifheit, wird für neue Buchprojekte eingesetzt.

    Am 04.11. findet in der Rotunde des Allee-Centers die nächste Filmplakatbörse von Cineplex Leipzig und Allee-Center statt, zu der sich Grünauer (und Leipziger) Vereine gern mit konkreten Projekten beim Cineplex bewerben können.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/03/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige