24.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 11. Oktober: „Brennpunkt Politik“ zur Informationsflut

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Der nächste „Brennpunkt Politik“ mit Prof. Dr. Weiler findet am Mittwoch, dem 11. Oktober, von 18 bis 20 Uhr, in der Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3 - 7, statt. Thema ist unsere Informationsgesellschaft „Informieren wir uns zu Tode ...?“ Noch nie standen den Bürgerinnen und Bürgern so viel Informationen zur Verfügung.

    In der Diskussion geht es um die Fragen: Warum braucht und sucht man Informationen, welche Art von Informationen gibt es für wen, was erschwert das Verarbeiten von Informationen, welche Fähigkeiten retten aus der Informationsflut?

    Diese Veranstaltung der politischen Bildung ist entgeltfrei. Weitere Informationen und anmelden unter 0341 123 6000 oder www.vhs-leipzig.de.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige