18.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Volkshochschule

Ab nächster Woche wieder Kurse in Präsenz

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) öffnet nach dem coronabedingten Lockdown wieder und bietet ab dem 31. Mai erste Kurse in Präsenz an. Diese werden unter den gebotenen Hygieneregeln in der Löhrstraße 3-7 veranstaltet. Daneben gibt es weiterhin Kurse im Online-Format.

Neue Online-Kurse, ein Themenabend und eine Podcast-Folge

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) bietet ab dem 25. Mai neue Online-Kurse zu Sprachen, Achtsamkeit und zur Handwerkskunst Makramee an. Zudem gibt es eine neue Podcast-Folge und eine Informationsveranstaltung zum Schutz von Schmetterlingen.

Zahlreiche neue Online-Kurse und eine weitere Podcast-Folge

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) bietet ab dem 14. Mai neue Online-Kurse zu Stressabbau, Sprachen und digitaler Weiterbildung an. Zudem gibt es eine neue Podcast-Folge und einen Kurs für alle, die selbst künstlerisch tätig werden wollen.

Online-Vorträge und ein neuer Entspannungskurs

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) bietet ab dem 23. März neue Onlinekurse an. Im Fokus stehen dabei ein Kurs zu progressiver Muskelentspannung sowie zwei kostenlose Vorträge rund um digitale Trends. Dazu gibt es weitere Angebote aus verschiedenen Bereichen wie „Gesundheit und Ernährung“ und Sprachen.

Digitales Programm für November bis Februar zum Durchblättern

Das neue digitale Programm der Volkshochschule Leipzig ist unter www.vhs-leipzig.de/blaetterkatalog veröffentlicht. Hier finden die Leipzigerinnen und Leipziger, die gerne in den Angeboten schmökern und dabei auch „blättern“ möchten, fast 1.000 Kurse, die von November bis Februar 2021 angeboten werden. Schmökern, wählen, anmelden – dies rund um die Uhr, vom eigenen PC oder Handy aus.

Herbstbuntes Angebot: Live-Chat, Fotografie und Entspannung

Ein herbstbuntes Kursangebot hält die Volkshochschule Leipzig im Oktober bereit: Im digitalen Wissenschaftsprogramm „vhs wissen live“ steht am 26. Oktober, 19.30 bis 21 Uhr, „Der Fall Wirecard: Luftbuchungen, Milliardenschäden, ein geflohener Konzernvorstand und Kontrolleure, die versagt haben“ im Fokus. Cerstin Gammelin verfolgt in Berlin die politischen Auswirkungen des Skandals; Jörg Schmitt recherchiert als Investigativ-Reporter, wie es dazu kommen konnte – beide stellen sich im Live-Chat der Diskussion.

Veranstaltungen der Volkshochschule Leipzig im Oktober 2020

Filmvorführung und Gespräch zum Dokumentarfilm SeaWatch3: Am Mittwoch, den 07.10., 19:00 - 21:00 Uhr im Freizeitzentrum „Völkerfreundschaft“, Stuttgarter Allee 9 (Eintritt frei), Im Dokumentarfilm „SeaWatch3“. für den Komponist Nils Frahm die Musik schrieb, können die Zuschauer/-innen hautnah miterleben, was später weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat. Die Filmemacher Nadia Kailouli und Jonas Schreijäg haben all das dokumentiert. 21 Tage lang waren sie an Bord der „Sea-Watch 3“. Vom Auslaufen bis zur Verhaftung.

Ab Montag: VHS startet 1. Herbst-Trimester – persönliche Anmeldung und Beratung wieder möglich

Am Montag, 31. August, beginnt in der Volkshochschule Leipzig das 1. Herbst-Trimester. Für alle 1.170 Veranstaltungen und Kurse ist eine Anmeldung erforderlich. Diese kann via Internet, telefonisch unter 0341/123 6000 und wieder persönlich am Service-Punkt in der Löhrstraße 3 – 7 (montags, dienstags, donnerstags von 10 – 18 Uhr, freitags von 10 bis 13 Uhr) erfolgen. Auch auf persönliche Beratungen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingerichtet.

Rundgänge und Outdoor-Kurse stark nachgefragt

Mit Kursen vor Ort in der Löhrstraße und weiteren Online-Angeboten unter #vhsDaheeme geht die Volkshochschule Leipzig weitere Schritte in Richtung Normalbetrieb. Anmeldungen laufen telefonisch oder per Internet unter www.vhs-leipzig.de.

Veranstaltungsankündigungen der vhs Leipzig für den Monat Juli

Online-Fachtagung Medienpädagogik des Arbeitskreises Medienpädagogik der Stadt Leipzig am 03.07., Fr., 12:00 - 15:00 Uhr: Der Fachtag Medienpädagogik richtet sich an pädagogisches Fachpersonal und medienpädagogisch Interessierte. In verschiedenen Workshops erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in aktuelle Themen, Ansätze und Projekte der medienpädagogischen Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen von Kleinkindern bis hin zu Senior/-innen.

Neue Online-Kurse an der Volkshochschule Nordsachsen

Aufgrund der Corona-Krise ist der Präsenzbetrieb an den Standorten der Volkshochschule (VHS) Nordsachsen zwar derzeit ausgesetzt, doch die Bildungseinrichtung für jedermann wartet mit einer Vielzahl von Online-Kursen auf.

Corona-Song, Blicke in die Zukunft und kreatives Schreiben

„Manchmal kommt es anders“ – heißt der Corona-Song der Volkshochschule von Kursleiter Mathias Marschner komponiert und vorgetragen. Er ist seit heute im Youtube-Kanal der vhs zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=uwYMxzK8WaI.

vhs-online: Lernportal bewährt sich mit Bewegungs- und digitalem Wissenschaftsprogramm

Das Nervensystem regulieren, richtig Atmen, Spannungen lösen und Energie freisetzen – das geht unter Anleitung von Nicoletta Lupp ab 1. April, 16 bis 16:45 Uhr, auch bei Interessierten zuhause im Qigong-Online-Kurs der Volkshochschule.

Anmeldezeit für Frühjahrskurse in der Volkshochschule läuft

Die Volkshochschule Leipzig ist schon voll auf Frühling eingestellt: Für die 1.850 vhs-Kurse im Frühjahr läuft die Anmeldezeit bereits auf vollen Touren. Wichtige Neuerung: Der Stadtrat hat im Dezember grünes Licht für eine neue Regelung für die Kurs-Ermäßigung gegeben.

Volkshochschulkurse für viele Leipzigerinnen und Leipziger im nächsten Semester günstiger

Kinder, Schüler, Auszubildende, Direktstudenten, Au-Pairs, Schwerbehinderte und Leipzig-Pass-Inhaber bekommen ab dem kommenden Semester eine 50-prozentige Ermäßigung auf Kurse der Volkshochschule Leipzig (VHS). Möglich macht es die neue Entgeltordnung, die der Stadtrat jetzt beschlossen hat.

zusammenleben.zusammenhalten – die Lange Nacht der Volkshochschulen am 20. September

Als Auftakt zum Semester, lädt die Volkshochschule am 20. September, ab 18 Uhr, zur Langen Nacht in ihren Hof ein. Das Motto lautet „zusammenleben.zusammenhalten“.

Start ins Herbstsemester – Anmeldung ab kommendem Montag

Am kommenden Montag, dem 15. Juli, beginnt für die 1.800 Kurse des Herbstsemesters der Volkshochschule Leipzig (VHS) die Anmeldezeit per Internet, Telefon und in der Löhrstraße 3 – 7. Die Programmbroschüren liegen ab 1. August an rund 100 Standorten wie gewohnt in Bürgerämtern, Buchhandlungen und Bibliotheken kostenlos zum Mitnehmen aus. Das Semester startet am 2. September und endet am 8. Februar 2020.

Am 11. März: Neugierempfang der Volkshochschule Leipzig

Die Volkshochschule Leipzig ist im Frühjahrssemester besonders inklusiv unterwegs - und meint dabei die Kunst das Zusammenlernens verschiedener Menschen.

Anmelden zum VHS-Frühjahrssemester ab 17. Dezember möglich

Für die frischen 1.630 Volkshochschulkurse-Kurse im Frühjahrssemester 2019 kann man sich ab Montag, dem 17. Dezember, - und damit fast zwei Wochen früher als in den Jahren zuvor - per Internet, telefonisch und persönlich anmelden. Unter www.vhs-leipzig.de sind dann auch alle Informationen zu den Kursen verfügbar.

Bündnis kohlefrei lässt schwarze Luftballons steigen und Dozent/-innen der Volkshochschule wollen laut werden

Nicht nur das „Bündnis Leipzig kohlefrei“ will die Ratsversammlung am Mittwoch, 12. Dezember, dazu nutzen, um mit einer Protestaktion auf sein Anliegen aufmerksam zu machen – nämlich Leipzigs Ausstieg aus der Kohle. Auch die Mitarbeiter/-innen der Volkshochschule werden auf ihre Situation aufmerksam machen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -