Tag: 20. Februar 2023

Banner mit der Aufschrift „Nationalismus raus aus den Köpfen“
Der Tag

Montag, der 20. Februar 2023: Ukraine-Gedenkwoche, Brand-Bekenner/-innen und Anti-Asyl-Demo in Eilenburg + Videos

Heute startet in Leipzig eine Gedenkwoche zum nahenden Jahrestag des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine. Dazu finden in der Stadt zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt. Außerdem: Zu den Brandanschlägen auf Fahrzeuge von Sachsenforst soll ein Bekenner/-innenschreiben aufgetaucht sein und in Eilenburg mobilisierten rechte Kräfte gegen die Unterbringung von Geflüchteten. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Eurostück mit Bundesadler von Nahem.
Politik·Kassensturz

Leipziger Steuereinnahmen: Schon im September waren es 540 Millionen

Am 8. Februar verabschiedete der Leipziger Stadtrat den Doppelhaushalt für 2023 und 2024. Jetzt sitzt die Landesdirektion darüber und prüft, ob beide Haushalte so genehmigungsfähig sind. Und deshalb sprach Finanzbürgermeister Torsten Bonew am 8. Februar auch wieder bekannte, mahnende Worte in Richtung der Stadträtinnen und Stadträte, der Haushalt sei nur mit Ausnahmetatbeständen genehmigungsfähig. Insbesondere die […]

Gregorian. Foto: Christian Barz
Veranstaltungen·Bühne

26. Februar im Haus Leipzig: Gregorian – Pure Chants Tour 2023

Mit moderner Musik auf den Ohren ließ sich der Hamburger Musikproduzent Frank Peterson 1989 bei einem Besuch des königlichen Klosters von San Lorenzo de El Escorial in Spanien zu etwas Neuem inspirieren. Warum nicht altertümliche gregorianische Musik mit moderner Musik mischen? Gesagt getan. Peterson hatte die Idee erstmals mit Michael Cretu umgesetzt und gründete das […]

Blick auf Moorlandschaft.
Politik·Sachsen

Kiestagebau Würschnitz-West: Mit Abbauplänen droht großflächiges Vertrocknen der Moore

Am 15. Februar wurde die Waldbesetzung im Heibo polizeilich geräumt, um die Waldrodung und den Kiesabbau im Kiestagebau „Würschnitz 1“ nahe Ottendorf-Okrilla zu ermöglichen. Ohne Rücksicht auf die immer drängenderen naturschutzfachlichen Belange. Und auch im benachbarten Abbaufeld „Würschnitz-West“ droht die Zerstörung unersetzlicher Biotope. Davor warnt auch der Träger des alternativen Nobelpreises, Prof. Michael Succow. Der […]

Aktenordner von unten.
Politik·Leipzig

Kommentar: Rechtsamt Leipzig und das Transparenzgesetz

Manchmal ist es anders als das Rechtsamt der Stadt Leipzig, also die Stelle in der Stadtverwaltung mit der höchsten juristischen Kompetenz, es uns in seinen Ausführungen zur Einführung des Sächsischen Transparenzgesetzes für Leipzig vermitteln will. Wir haben am 14. Februar 2023 darüber berichtet. Was sagt das Rechtsamt? – Das Rechtsamt der Stadt Leipzig repetiert in […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
Veranstaltungen·Bühne

Ab 9. März im Cineding: Close

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken – mit tragischen Folgen. CLOSE, ausgezeichnet mit dem Großen Preis der […]

Leben·Reisen

Sie kennen Korsika noch nicht?

Korsika ist eine wunderschöne Mittelmeerinsel mit einer reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften und einer köstlichen Küche, das Beste aus Frankreich und Italien vereint. Die Popularität der Insel als Urlaubsziel hat dank ihrer einzigartigen Kultur, ihres idealen Klimas und ihrer wunderschönen Strände im Laufe der Jahre zugenommen. Korsika ist auch bekannt für seine Verbindung zu Napoleon Bonaparte, […]

Melder vom 20.2.2023

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Die Volkshochschule in der Löhrstraße. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Kurse rund um Ostern

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) blickt bereits auf den Frühlingsstart und bietet in speziellen Kursen Ideen, wie sich das diesjährige Osterfest besonders gestalten lässt. Hier gibt es Osterkurse aus den Bereichen Kreatives genauso wie österliche Kochkurse. So lassen sich zum Beispiel frühlingshafte Filzideen umsetzen, bei denen aus Filz Blüten, Ostereier und Osterhasen anfertigt werden. Im Kurs […]

Stadträtin Juliane Nagel (Linke, MdL)
Wortmelder

Juliane Nagel (Linke): Keine Fortschritte beim Vorgehen gegen Racial Profiling

In der Recherche „Rassismus und Antisemitismus bei der Polizei: Was tun Bund und Länder?“ des MediendienstesIntegration vom August 2022 wird attestiert, dass es SachsensPolizei zwar Fortbildungsmodule zu Rassismus und Antisemitismus gibt, jedoch weder diesbezügliche Module in der Ausbildung noch eine wirklich unabhängige Polizeibeschwerdestelle existieren.  Eine Kleine Anfrage der Linken-Abgeordneten Juliane Nagel (Drucksache 7/11994) zeigt zudem: Die im Koalitionsvertrag angekündigte anonymisierte Wechselkennzeichnung für Polizeibedienstete in geschlossenen Einheiten wird erst bis […]

Das Polizeirevier in der Dimitroffstraße
Polizeimelder

Polizeibericht 20. Februar: Polizeibeamte bei Kontrolle verletzt, Einbruch in Pflegedienst, Ladendiebstahl

18-Jähriger ausgeraubt Ort: Leipzig (Volkmarsdorf), Wurzner Straße, Zeit: 17.02.2023, gegen 00:45 Uhr Zur angegebenen Tatzeit wurde ein 18-Jähriger auf der Wurzner Straße von mehreren Unbekannten angegriffen und geschlagen. In der weiteren Folge zogen sie den Geschädigten in einen Hauseingang und entwendeten unter anderem Bargeld sowie Bekleidung und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zur Personenbeschreibung von […]

Die Glashalle der Neuen Messe. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Gaming-Festival CAGGTUS: Drei Tage zocken und feiern

Die Premiere der CAGGTUS rückt näher! Vom 14. bis 16. April feiert das Gaming Festival seinen Einstand auf der Leipziger Messe und bietet das volle Programm: vom mit- und gegeneinander zocken über ausgelassenes Feiern bis hin zum Treffen von Gleichgesinnten und Idolen. In der Entertainment Area warten außerdem Highlights wie der große Cosplay Contest, das […]

Regina Kraushaar
Wortmelder

Medizinstudium im Freistaat Sachsen auch außerhalb des Numerus clausus möglich

„Der Count-down läuft – noch bis zum 28. Februar 2023 ist eine Bewerbung für einen Studienplatz der Medizin ab Wintersemester 2023/24 über die sogenannte Landarztquote möglich“ informiert Regina Kraushaar, Präsidentin der Landesdirektion Sachsen. „Junge Menschen, die Medizin studieren möchten und nach Abschluss des Studiums gerne als Hausärztin oder Hausarzt in den ländlichen Regionen Sachsens tätig […]

Scroll Up