Artikel vom Dienstag, 24. April 2018

ZeitzeugInnen gesucht: Cospuden – Geschichte & Gegenwart

In dem spartenübergreifenden Projekt „Verschlungene Dörfer“ inszeniert „Kulturkosmos Leipzig e. V.“ einen performativen Spaziergang am Ufer des Cospudener Sees. Im September ist Premiere; jetzt suchen wir: Menschen, die sich noch an den Ort Cospuden erinnern Menschen, die im Tagebau gearbeitet haben Menschen, die gegen den Tagebau demonstriert haben Menschen, die noch wissen, wie das Geräusch der Bagger klang Menschen, die Cospuden nur als See kennen, die gerne schwimmen, surfen, joggen ... oder die sich einfach nur gerne an ihm aufhalten. Weiterlesen

Polizeibericht, 24. April: Brandstifter unterwegs, Raub in Gohlis, Schlägerei unter Jugendlichen

Foto: L-IZ.de

Zwei Brandstiftungen in Plagwitz und Altlindenau. Polizei sucht dringend Zeugen +++ 21-Jähriger wurde Opfer eines Räubertrios in einer Parkanlage in Gohlis-Mitte +++ In Grünau Mitte kam es zwischen einer Gruppe Jugendlicher zu einer Schlägerei bei der Fäuste und Stöcke flogen +++ Einbrecher haben über ein halbes Dutzend Keller in Reudnitz-Thonberg geknackt und ausgeräumt. Weiterlesen

Ab Ende Mai: Arbeiten an Straßen, Schienen und Leitungen von Martin-Luther-Ring bis Thomaskirchhof

Von Ende Mai bis Oktober 2018 stehen an der Südwestecke des Innenstadtrings umfangreiche Baumaßnahmen an. Am Martin-Luther- und Dittrichring zwischen Lotterstraße und Thomaskirchhof werden vom 28. Mai bis Mitte Juli Straßen-, Gleis- und Leitungsarbeiten ausgeführt. Im Bereich des Thomaskirchhofes wird bis Oktober an Straße und Leitungen gearbeitet. Bauherren sind das Verkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Leipzig, die Leipziger Verkehrsbetriebe, die Wasserwerke und die Leipziger Stadtwerke. Weiterlesen

Susanne Schaper (Linke): Zunahme an Versuchstieren in Sachsen kritikwürdig

Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche erklärt die tierschutzpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, Susanne Schaper: „Am 24. April wird der Internationale Tag zur Abschaffung der Tierversuche begangen. Die jüngsten Zahlen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft von 2016 belegen, dass an rund 2,8 Millionen Tieren Versuche durchgeführt wurden.“Weiterlesen

„Konzert am Kanal“ in Philippus Leipzig

Tanz der Menschen mit dem Vocalconsort Leipzig

Foto: PR

Im Rahmen der Benefizkonzertreihe „Konzerte am Kanal“ findet am Freitag, den 27.04.2018 um 20 Uhr das erste von sieben Konzerten in Philippus Leipzig statt. Ein Konzert zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs, dem Beginn der Versailler Verhandlungen und für die Hoffnung auf Frieden. Das Vocalconsort Leipzig singt unter der Leitung von Franziska Kuba Werke vom Krieg und für den Frieden. Weiterlesen

Leipzigs beste Nachwuchsforscher ausgezeichnet – Finale der 12. Ausgabe von experiNat

345 Schülerinnen und Schüler, fünf Module und eine Erlebnisreise durch die spannende Welt der Naturwissenschaften – das war experiNat 2018. Die zwölfte Ausgabe des größten naturwissenschaftlichen Wettbewerbs in Leipzig ging heute beim Finaltag in der LVZ-Kuppel feierlich zu Ende. Initiiert wurde sie von der Leipziger Gruppe, in der unter dem Dach der LVV die Leipziger Stadtwerke, Verkehrsbetriebe und Wasserwerke für Leipzig agieren. Weiterlesen

Vertragsende für die Antonow 124

Zumindest die Riesenfrachtflieger von Volga Dnepr stehen ab 2019 nicht mehr für NATO-Flüge bereit

Foto: Flughafen Leipzig / Halle

Für alle LeserWird es ab 2019 ein klein wenig leiser im Leipziger Norden? Zumindest ein paar große Krachmacher könnten erst einmal vom Flughafen Leipzig/Halle verschwinden: Die riesigen Transportjumbos vom Typ Antonow AN-124, mit denen die NATO ihre Militärtransporte mit Übergewicht abwickelt. Volga Dnepr hat den Mietvertrag für die Transportflieger nicht verlängert. Weiterlesen

Wöller: „‚Win-Win-Situation‘ für den Spitzensport und den ländlichen Raum in Sachsen“

Freistaat fördert Ski-Junioren-WM 2020 in Oberwiesenthal

Foto: Pawel Sosnowski

Der Freistaat Sachsen wird die Vorbereitung und Durchführung der Junioren-Weltmeisterschaften Ski Nordisch in Oberwiesenthal mit bis zu fünf Millionen Euro finanziell unterstützen. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Kabinett in seiner heutigen Sitzung und macht damit den Weg frei für die Austragung zahlreicher Wettkämpfe in den nordischen Disziplinen Skispringen, Skilanglauf und Nordische Kombination in dem erzgebirgischen Wintersportstandort in der Zeit vom 28. Februar bis 8. März 2020. Weiterlesen

Kurt-Weill-Musical als Beitrag der Musikalischen Komödie zum 10. Sächsischen Theatertreffen

Gastspiel von „LoveMusik“ an der Staatsoperette Dresden

Foto: Tom Schulze

Die Musikalische Komödie ist mit ihrer Produktion „LoveMusik“ zum 10. Sächsischen Theatertreffen eingeladen und gastiert am Donnerstag, 3. Mai, 19:30 Uhr in der Staatsoperette Dresden. Inszeniert und choreografiert wurde die deutsche Erstaufführung des Musicals über Kurt Weill und seine Lebensgefährtin Lotte Lenya vom Chefregisseur der Musikalischen Komödie Cusch Jung. Weiterlesen

Zieltermin Herbst

LVB wollen ein neues Auskunftssystems für Störungen im Leipziger Liniennetz testen

Screenshot: L-IZ

Für alle LeserNicht nur Mitglieder der SPD-Fraktion fühlen sich manchmal regelrecht „lost in space“, wenn sie irgendwo im Netz der LVB gestrandet sind und kein Gerät verrät, warum die planmäßig angekündigten Bahnen nicht gekommen sind. Oder wann sie denn nun kommen. Das scheint eine verflixt schwierige Sache zu sein, wie man jetzt der Auskunft des Planungsdezernats entnehmen kann. Weiterlesen