9.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bücher, Spielzeug, Hausrat: In den Ferien kann getauscht werden

Von Eigenbetrieb Stadtreinigung und das Umweltinformationszentrum
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Im Rahmen der diesjährigen Sommerferien gibt es vom 2. bis 6. Juli (erste Ferienwoche) und vom 6. bis 10. August (letzte Ferienwoche) einen Tauschmarkt im Foyer des Technischen Rathauses (Prager Straße 136), der besonders für Kinder zum Stöbern geeignet ist.

    Einfach von Zuhause ein Buch, eine CD, Spielzeug oder andere Dinge mitbringen, die nicht mehr benötigt werden, und in den Regalen vor Ort nach interessanten Gegenständen suchen und mitnehmen. Ausgenommen sind lediglich Elektrogeräte. Geöffnet ist jeweils Montag bis Donnerstag 7:30 – 18:30 Uhr und Freitag 7:30 bis 15:30 Uhr.

    Ziel der Initiatoren Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig, Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen, UiZ der Stadt Leipzig und Förderverein Umweltinformationszentrum ist es, Abfall zu vermeiden.

    Infos gibt es unter Tel. 0341 123-6711, www.leipzig.de/uiz sowie persönlich im UiZ. Geöffnet ist Dienstag und Donnerstag jeweils 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige