2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

KiTa „Am Stadtbad“ öffnet am Tag der Architektur

Mehr zum Thema

Mehr

    Am kommenden Wochenende findet nicht nur das 154. Markranstädter Kinderfest statt, sondern öffnet die neue Kindertagesstätte „Am Stadtbad“ (Am Stadtbad 35, 04420 Markranstädt) zum „Tag der Architektur“ ihre Türen.

    Am 24. Juni 2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr können Interessierte können einen Blick hinter die farbenfrohen Wände der modernen und eingeschossigen KiTa werfen. Das Planungs- und Architekturbüro HOFFMAN.SEIFERT.PARTNER steht gern für Fragen und einen Rundgang zur Verfügung.

    Das Besondere des Projektes war die sensible Einordnung der KiTa für 28 Krippen- und 54 Kindergartenkinder innerhalb des historischen Stadtparkes als naturnahe Einrichtung in Verbindung mit der Fröbel-Pädagogik. Die Kindertagesstätte wurde am 18. Januar 2018 offiziell eingeweiht. Für rund 2,1 Mio. Euro sind auf einer Nutzfläche von 600 Quadratmetern vier moderne ebenerdige Gruppenräume sowie ein multifunktionales, großzügiges Kinderrestaurant mit Kinderküche entstanden.

    Das Projekt wurde aus Mitteln des Bundes, Landes und vom Landratsamt gefördert.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ