12.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

SPD-Fraktionsvorsitzender Dirk Panter trifft in Zwickau Kommunalpolitiker der Region

Mehr zum Thema

Mehr

    Bei einem Besuch in Zwickau setzt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Dirk Panter an diesem Mittwoch (12. September) seine Gespräche mit Kommunalpolitikern fort. Zu den zehn Gesprächspartnern gehören Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (SPD) und Landrat Dr. Christoph Scheurer (CDU). Panter wird vom Zwickauer SPD-Landtagsabgeordneten Mario Pecher begleitet.

    Dirk Panter: „Eines der wichtigsten Ziele der SPD in der Koalition ist es, unsere Kommunen besser zu unterstützen. Wir haben in den vergangenen Monaten ganz konkrete Verbesserungen auf den Weg gebracht. Erinnert sei etwa an die pauschalen Zuweisungen für Kommunen im ländlichen Raum im Umfang von jährlich 30 Millionen Euro bis 2020 oder das neue Programm ‚Invest Schule‘, über das mit rund 200 Millionen Euro der Bau von Schulen zusätzlich gefördert wird. Grundlage für diese Entscheidungen waren auch die vielen Gespräche mit Kommunalpolitikern. Denn sie wissen am besten, wo genau es in unseren Städten und Gemeinden ‚klemmt‘. In den kommenden Wochen werden wir über den Landeshaushalt 2019/20 und damit auch über die Finanzen für die Kommunen beraten.“

    Für den Nachmittag ist ein Gespräch mit Vertretern des Heinrich-Braun-Klinikums Zwickau zur medizinischen Versorgung im ländlichen Raum geplant.

    Das Treffen der Kommunalpolitiker findet am 12. September von 11:00 bis 13:00 Uhr im Julius-Seifert-Haus, Talstraße 10A, 08066 Zwickau, statt. Das Gespräch im Klinikum ist von 13:30 bis 15:00 Uhr geplant. Fraktionsvorsitzender Dirk Panter steht für Fragen im Anschluss an das Treffen im Klinikum zur Verfügung.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ