13 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Fotos aus dem Naturparadies

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Peggy Koch, Jahrgang 1977, zeigt in ihrer Ausstellung „Mein Naturparadies – der Garten“ in der VHS, Löhrstraße 3 – 7, Fotoaufnahmen von Schönheiten aus ihrem Garten. Am Dienstag, dem 15. Januar, 18 Uhr, können Interessierte mit ihr ins Gespräch kommen.

    Die Hobbyfotografin begibt sich seit ihrem 13. Lebensjahr auf Foto-Exkursionen. Ihre Motive findet sie in der Natur: Blumen, Bäume, Tiere und gelegentlich Menschen. Aber auch andere Themen sind für sie interessant wie beispielsweise Architektur und Lost Places. Dafür beobachtet Peggy Koch ihr Umfeld genau. Die Fotos sind noch bis 29. März zu sehen.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige