Am Mittwoch, dem 27.03.2019, wählte die Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Leipzig Nord einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Im Amt bestätigt wurde Wolf-Dietrich Rost MdL als Vorsitzender. Als Stellvertreter stehen ihm künftig Stadtrat Konrad Riedel und Rick Ulbricht zur Seite.

Zum Schriftführer wurde Steve Seebacher und als neuer Mitgliederbeauftragter Hubert Hiersemann gewählt. Den Vorstand vervollständigen als Beisitzer Werner Hebendanz, Daniel Josenhans, Christian Lohmeier, Nicole Lowicki, Stadträtin Andrea Niermann, Christiane Remane und Mathias Schildt.

„Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen und die zukünftige Arbeit mit dem neuen Vorstand. Unser neues Team besteht aus einer guten Mischung aus erfahrenen, neuen und jungen Vorstandsmitgliedern.“

Der Ortsverband möchte in den kommenden zwei Jahren die Sicherheit im Leipziger Norden verbessern und die Entwicklung der Infrastruktur, besonders in der Georg-Schumann-Straße und dem Eutritzscher Freiladebahnhof, mitgestalten.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar