8.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Polizeipräsident bei AG 60 plus und SPD-Ost/Nordost am 3. Juni zu Gast

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Montag den 03.06. hat die AG 60 plus, SPD-Stadtverband Leipzig, zusammen mit dem SPD-Ortsverein Ost/ Nordost den Polizeipräsidenten unserer Stadt, Herrn Torsten Schultze, zu einer Dialogveranstaltung zum Thema Sicherheit und Prävention zu Gast. Die öffentliche Diskussionsveranstaltung für Bürgerinnen und Bürger findet am 03.06. um 18 Uhr im Galerieraum der SPD-Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe, Rosa- Luxemburg-Str.19/21 statt.

    Die Vorsitzende der AG 60 plus Erika Friedrichs: “Wir freuen uns über die Gelegenheit, mit Herrn Schultze sprechen zu können. Besonders ältere Mitbürger*innen sorgen sich auch um ihre eigene Sicherheit. Der Dialog mit der Polizei ist ihnen daher besonders wichtig“.

    Auch der Ortsverein SPD Ost/ Nordost wird sich an der Gesprächsrunde beteiligen. Sabine Ernst vom Vorstand: “Wir hatten bereits im Mai eine Diskussion zur Waffenverbotszone, die auf große Resonanz stieß. Es ist uns ein Anliegen auch diese Ergebnisse mit Herrn Schultz auszuwerten”.

    Liebe Kinder, lernt aus meiner Geschichte! oder Warum in unserer Welt nichts so eindeutig ist, wie es gern verkauft wird

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ