3.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Meißen, wir müssen reden! Martin Dulig und Frank Richter gemeinsam am Küchentisch

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Mittwoch, 31. Juli, ist der Vorsitzende der SPD Sachsen, Martin Dulig, ab 19 Uhr mit seinem Dialogformat der Küchentischtour in Meißen. Gemeinsam mit Frank Richter, der als Parteiloser für die SPD zur Landtagswahl in Meißen kandidiert, will er mit Bürgerinnen und Bürgern aus Meißen und Umgebung ins Gespräch kommen.

    Was bewegt die Menschen in Meißen? Welche Themen liegen den Menschen auch mit Blick auf die Landtagswahl am 1. September besonders am Herzen? Darüber und mehr können Bürgerinnen und Bürger mit Martin Dulig und Frank Richter sprechen. Dabei gilt: „Wir bringen den Tisch, Sie die Themen!“ Denn die Menschen vor Ort bestimmen mit ihren Fragen und Anregungen, worüber an Martin Duligs Küchentisch gesprochen wird.

    Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen: „Der Küchentisch ist seit über drei Jahren meine Einladung an die Menschen aus Sachsen, mit mir und meinen Gästen über die kleinen und großen Fragen an die Politik ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich, zusammen mit Frank Richter den Abend bestreiten zu können. Mir ist bewusst, dass ein Abend nicht reichen wird, um eine Antwort auf alle Fragen zu finden. Wichtig ist, dass wir im Gespräch bleiben. Deshalb bin ich mit meinem Küchentisch, wie schon im August 2018, wieder in Meißen. Lassen Sie uns miteinander darüber reden, was uns am Herzen liegt – gemeinsam, für unser Sachsen.“

    Wir laden alle Interessierten recht herzlich zumGespräch am Küchentisch mit Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen und Spitzenkandidat für die Landtagswahl und Frank Richter, SPD-Landtagskandidat im Wahlkreis Meißen, am Mittwoch, 31. Juli 2019, ab 19 Uhr im Akti Meißen, Elbgasse 1, 01662 Meißen ein.

    Weitere Informationen zur Küchentischtour finden sich auf der Homepage: http://www.spd-sachsen.de/kuechentisch-tour/

    Hintergrund:

    Meißen ist bereits die insgesamt 65. Station der „Küchentischtour“, der Dialogkampagne der SPD Sachsen, und die 14. Station in diesem Jahr.

    Die Küchentischtour ist ein kontinuierliches Angebot an die Bürgerinnen und Bürger, über aktuelle Politik ins Gespräch zu kommen. Wechselnde Gäste aus Politik, Verwaltung und Vereinen diskutieren mit den Menschen am Küchentisch auf Augenhöhe die Fragen, die die Menschen an den Tisch bringen. Die SPD Sachsen leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Vertrauensarbeit.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ