Der sächsische DGB Vorsitzende Markus Schlimbach sagte heute in Dresden zum Start der DGB Kampagne zur Betriebsratswahl: „Betriebsräte sind Garanten für gute und sichere Arbeitsbedingungen und faire Löhne.“

„Um die Arbeitswelt auch künftig mitzugestalten, brauchen wir viele selbstbewusste Betriebsräte durch eine hohe Wahlbeteiligung. Betriebsräte sorgen für mehr Demokratie in den Betrieben und ermöglichen es den Beschäftigten, bei wichtigen Entscheidungen mitzureden und mitzuentscheiden. Deswegen rufen wir alle auf, sich an der Wahl zu beteiligen.“

Gleichzeitig kritisierte der sächsische DGB-Chef, dass in Sachsen etwa jede dritte Betriebsratsgründung von Arbeitgebern behindert werde. Damit müsse nun Schluss sein. Die Ankündigung der Bundesregierung, die Behinderung von Betriebsratsgründungen zu einem Offizialdelikt zu machen, sei ein richtiger Schritt „um dem Treiben mancher Arbeitgeber Einhalt zu gebieten.“

„Demokratie darf nicht am Werkstor enden und jede Form der Behinderung bei der Gründung oder Tätigkeit von Betriebsräten durch die Arbeitgeber muss strikt geahndet werden. Auch in Sachsen müssen die Arbeitgeber endlich begreifen, dass die betriebliche Mitbestimmung nicht straflos mit Füßen getreten werden darf. Besser wäre natürlich die Einsicht, dass die Megathemen Strukturwandel, Digitalisierung, Klimaschutz und natürlich auch die Corona-Pandemie besser mit, als gegen die Beschäftigten gestaltet werden kann“, sagte Schlimbach.

Heute vor 50 Jahren trat das novellierte Betriebsverfassungsgesetz in Kraft, mit dem die Rechte der Beschäftigten in den Betrieben deutlich verbessert wurden. Doch viele Beschäftigte werden nicht mehr oder noch nicht von Betriebsräten vertreten. Nur 40 Prozent der westdeutschen und 36 Prozent der ostdeutschen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer arbeiten in Betrieben mit Betriebsrat. „Deshalb wirbt der DGB mit seiner Kampagne auch gegenüber der Politik für bessere Gesetze, um die betriebliche Mitbestimmung wieder zu stärken“, so Schlimbach.

Darum geht es bei der Wahl: https://www.dgb.de/betriebsratswahl
Informationen des DGB Sachsen zur Betriebsratswahl auf Deutsch, Tschechisch und Polnisch: https://sachsen.dgb.de/betriebsratswahl

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar