Nach 2,5 Jahren Kenia-Koalition in Sachsen zieht die Bündnisgrüne Landtagsfraktion eine Halbzeitbilanz und blickt auf bislang erreichte Fortschritte sowie künftige Vorhaben für den Freistaat. Claudia Maicher, Bündnisgrüne Landtagsabgeordnete für den Leipziger Westen, nutzt diesen Anlass, um mit den Leipzigerinnen und Leipzigern über die aktuelle Lage in Leipzig und Sachsen ins Gespräch zu kommen und konkrete Anliegen mit nach Dresden zu nehmen.

Hierfür ist Claudia Maicher in den nächsten Wochen an verschiedenen Orten im Leipziger Westen unterwegs und freut sich auf einen regen Austausch. Den Beginn macht ein Infostand vor dem Karl-Heine-Platz am Montag, den 20. Juni, von 16 bis 18 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen!

Weitere Termine*: 5. Juli, 16-18 Uhr, Konsum auf der Könneritzstraße | 18. Juli, 16-18 Uhr, Lindenauer Markt | 21. Juli, 15-17 Uhr, Sachsenbrücke zusammen mit Christin Melcher, MdL | 26. Juli, 15-17 Uhr, Leutzsch Arkaden (*kurzfristige Änderungen möglich)

Weitere Informationen:

Eine Übersicht der Erfolge Bündnisgrüner-Regierungsbeteiligung in Sachsen gibt es auf der Bilanz-Website der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag.

Im Gespräch mit Claudia Maicher zur Halbzeitbilanz in Sachsen & mehr – Infostand im Leipziger Westen
Datum: 20. Juni 2022, 16-18 Uhr
Ort: vor dem Karl-Heine-Platz auf der Karl-Heine-Straße

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar