Menschen ab 30 Jahren, die fest im Leben verankert sind, einen Beruf haben, im Sportverein oder anderweitig ehrenamtlich aktiv und nicht allein sind, sich aber einsam fühlen, weil sie keinen Partner oder keine Partnerin haben, können am neuen gemeinsamen Treff teilnehmen.

Die Selbsthilfegruppe richtet sich an Personen, die noch nie eine Beziehung hatten oder seit Jahren ohne partnerschaftliche Beziehung leben und das als Makel oder Belastung empfinden. Geplant ist ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch, bei dem sich die Teilnehmer gegenseitig stärken oder für neue Wege ermutigen.

Interessenten können sich über die E-Mail [email protected] anmelden.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar