Artikel zum Schlagwort Azubi-Ticket

Wir nehmen die Anregungen auf – besseres Azubi-Ticket kommt

Foto: Götz Schleser

Henning Homann, stellvertretender Vorsitzender und Sprecher für Verkehr, Arbeit und Jugend der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zu den Anpassungen beim Azubi-Ticket: „Das sächsische Azubi-Ticket ist ein Erfolgsmodell. Seit 1. August 2019 nutzen rund 17.000 Auszubildende Bus und Bahn in ihrem Verkehrsverbund für 48 Euro im Monat. Für 68 Euro sind sie in ganz Sachsen unterwegs.“ Weiterlesen

Böhme: „Azubi-Ticket“ geht an der Lebensrealität vorbei

Foto: DiG/trialon

Zum „Startschuss für das Azubi-Ticket Sachsen“ erklärt der mobilitätspolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, Marco Böhme: Wochen nach einem Arbeitskreis der CDU-Fraktion hat nun auch der SPD-Verkehrsminister eine Jubelmeldung zum Start des Azubi-Tickets verbreitet. Was nach langem Tauziehen einen Monat vor der Landtagswahl beginnt, geht an der Lebenswirklichkeit der Azubis vorbei. Weiterlesen

Thomas Baum (SPD): Azubi-Ticket ist ein echter Gewinn für junge Leute

Foto: Götz Schleser

„Als SPD-Fraktion sind wir sehr froh, dass die sächsischen Verkehrsverbünde mit dem SPD-Wirtschafts- und Verkehrsminister Martin Dulig noch in dieser Legislaturperiode eine so gute Lösung gefunden haben. Mit dem Azubi-Ticket fahren alle Auszubildenden in Sachsen ab dem 1. August 2019 deutlich günstiger. Das ist der absolut wichtige und nötige Schritt in die richtige Richtung“, so Thomas Baum am Donnerstag in Dresden. Weiterlesen

Wirtschaftsminister Martin Dulig zum offenen Brief der Handwerkskammer Dresden

Foto: Götz Schleser

„Entgegen der Behauptung der Handwerkskammer Dresden steht die Einführung eines Azubi-Tickets nicht im Koalitionsvertrag. Tatsächlich ist im Koalitionsvertrag von CDU und SPD von 2014 und in dem mit Ministerpräsident Michael Kretschmer geschlossenen Zukunftspakt Sachsen vom Januar 2018 die Einführung eines Bildungstickets verankert. Dieses ist bislang am Widerstand der Landräte gescheitert." Weiterlesen