Der DGB Sachsen begrüßt die Anhebung der Feuerwehrzulage auf das Niveau der Polizeizulage, die der Landtag am Vorabend beschlossen hat. „Eine gute Entscheidung und eine gute Nachricht für alle Feuerwehrleute, mit der ein schwelender Konflikt gelöst werden konnte“, sagte Sachsens DGB-Chef Markus Schlimbach am Mittwoch in Dresden. „Mein Dank geht an die Koalitionsfraktionen von CDU und SPD, die eine Entscheidung in der letzten Landtagssitzung dieser Legislaturperiode ermöglichten. So wurde eine Abkopplung von den Bezügen der Polizei verhindert.“ Weiterlesen