Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig zählt heute – dreißig Jahre nach ihrer Wiedergründung am 8. März 1990 – 67.258 Mitgliedsunternehmen (Stand: Ende 2019). In den zurückliegenden zehn Jahren stieg insbesondere die Zahl der ins Handelsregister eingetragenen Unternehmen signifikant an, von 15.215 Ende 2009 auf nunmehr 18.528. Damit sind 28 Prozent der Unternehmen im IHK-Bezirk Leipzig im Handelsregister eingetragen. Vor zehn Jahren waren es noch etwa 24 Prozent. Die Zahl der Kleingewerbetreibenden bewegt sich mit 48.730 in etwa auf dem Niveau von vor zehn Jahren (2009: 48.545). Weiterlesen