Das Dresdner Registerfragment aus der Kanzlei Kaiser Karls IV. steht im Fokus eines Vortrags, den Dr. Ulrike Hohensee, Dr. Mathias Lawo und Prof. Dr. Olaf Rader (Berlin) am 22. Mai 2019 (18 Uhr) im Hauptstaatsarchiv Dresden halten. Bei dem 1360/61 entstandenen Amtsbuch handelt es sich um den einzigen vollständig erhaltenen Jahrgang eines Kanzleiregisters mit Urkunden Karls IV. Weiterlesen