Am Samstag, den 17. Juni, von 17-22 Uhr, findet erstmals vor der Peterskirche eine Tafel der „Offenen Gesellschaft“ statt, zu der die Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Petri herzlich einlädt: „Wir trommeln die Nachbarschaft in der Südvorstadt zusammen – für eine große Tafel vor der Peterskirche. Aufgetischt wird, was die Gäste mitbringen. Für Tische und Stühle, Teller und Tassen ist gesorgt. Du hast Lust auf eine kleine Jam Session? Dann bring dein Instrument und deine Stimme mit!“ Weiterlesen