Das ehemalige Schulgebäude in der Hainbuchenstraße 13 soll bis zum Schuljahresbeginn 2022/2023 als neue 3-zügige Oberschule reaktiviert und dann von max. 532 Schülerinnen und Schülern (daruntereine DaZ-Klasse) genutzt werden. Der Grundstein dafür wurde heute von der Stadt Leipzig gemeinsam mit dem Landesamt für Schule und Bildung gelegt. Weiterlesen