Am vergangenen Freitag, 15. Dezember, kamen die Stuhlpaten im Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli zusammen. Sie hatten im Vorfeld im Rahmen der Aktion „(M)Ein Platz im Paulinum“ die Patenschaft für einen der neuen Stühle übernommen. Viele der Paten sind Alumni und Professoren der Universität Leipzig, die damit ihre Verbundenheit zur Alma mater und zur Stadt Leipzig zum Ausdruck bringen möchten. Knapp 40 Stühle warten noch auf ihre Paten. Weiterlesen