Das Willkommenszentrum bietet im Mai wieder neue Informationsangebote für Migranten. Ein besonderes linguistisches Angebot wartet gleich zu Beginn mit dem Sächsisch-Workshop am 7. Mai. Dieser ist kostenfrei und richtet sich an alle Zugezogenen, ob aus dem Ausland oder aus anderen Bundesländern. Dabei wird der Leipziger Mundartist Klaus Petermann mit einem Augenzwinkern Kenntnisse über die sächsische Sprache und Lebensweise vermitteln. Weiterlesen