Artikel zum Schlagwort Atmosphärenforschung

Atmosphären-Forscher treffen sich an der Universität Leipzig

HALO "High Altitude and Long Range Research Aircraft"
Foto: Carsten Heckmann/Universität Leipzig

Zum Jährlichen Kolloquium zu Missionen des Höhenforschungsflugzeugs HALO treffen sich mehr als 60 Experten aus den Bereichen der Atmosphären- und Erdsystemforschung, die mithilfe des Höhenforschungsflugzeuges HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) durchgeführt wird. Sie treffen sich vom 14. bis 16. Februar 2018 zu ihrem jährlichen Kolloquium an der Universität Leipzig. Weiterlesen

Neues Geld für die Atmosphärenforschung

Leipzigs Meteorologen können wieder drei Jahre lang mit dem Flugzeug HALO auf Forschungsflüge gehen

Foto: Prof. Dr. Manfred Wendisch/LIM Universität Leipzig

Forschung in Leipzig hängt nicht nur davon ab, ob Forschungsgelder für hiesige Hochschulen genehmigt werden. Manchmal ist man beim Forschen auch einfach darauf angewiesen, dass man die teuren Geräte Anderer mitnutzen darf. Zum Beispiel ein teuer umgebautes Spezialflugzeug zur Erforschung der höheren Erdatmosphäre. So etwas brauchen zum Beispiel die Meteorologen der Universität Leipzig. Weiterlesen