16.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

DachTheater

Premiere für „App zum Unglücklichsein“ am 11. Mai

Am 11. Mai hat ein ganz besonderes Zeitstück Premiere in der Moritzbastei. Der Theaterladen Selbst & Los präsentiert sein neues Stück „App zum Unglücklichsein“, ein Theaterstück inspiriert durch „Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick. Der amerikanische Psychotherapeut und Kommunikationswissenschaftler hat sich wie kaum ein anderer mit der Frage beschäftigt, wie wir selbst in unserem Kopf die Welt konstruieren und oft genug selbst dafür sorgen, dass wie vor lauter Negativdenken aus der Angst nicht mehr herauskommen.

Premiere am 29. April im DachTheater: Komödie „Die Streiche des Scapino“ von J.B. Molière

Die Theatergruppe „Klassisch blöd?“ und Elli, ein Hund spielen im DachTheater die Komödie „Die Streiche des Scapino“ von J. B. Molière, deren Premiere am 29. April 20 Uhr stattfinden wird.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -