Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus redaktionell nicht bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus der Stadt und dem Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich. Ihre Nachricht an die Terminredaktion.

Artikel aus der Rubrik Veranstaltungen

Am 20. September: Info-Aktion zum Meldedatenhandel

Um den Handel mit Einwohnermeldedaten wie Adresse, Geburtstag, Konfession oder Familienstand wird auf Bundesebene derzeit heftig gestritten. Mit einer Informationsaktion machen der OBM Kandidat der Grünen Prof. Felix Ekardt und Vertreter des Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen, am 20. September zwischen 14 und 16 Uhr, vor dem Bürgeramt Markgrafenstraße/Burgplatz auf die Möglichkeit aufmerksam, der Weitergabe eigener Meldedaten durch die Meldebehörde zu widersprechen. Weiterlesen

Bündnis gegen Krieg Leipzig lädt ein zum Weltfriedenstag am 1. September

Am 1. September jährt sich zum 73. Mal mit dem Überfall der Nazi-Wehrmacht auf Polen der Beginn des zweiten Weltkriegs, der bis 1945 millionenfachen Tod sowie unermessliches Leid und Elend über Europa brachte. Nach fünfzig Jahren relativen Friedens kehrte der Krieg auf den Kontinent zurück, seit der Jahrtausendwende sind deutsche Soldatinnen und Soldaten wie selbstverständlich in immer stärkerem Maße weltweit im Einsatz und seit einigen Jahren wird ihr Töten und getötet werden auch wieder von der offiziellen Politik als Krieg bezeichnet. Weiterlesen

Hommage an die Blockflöte: Freier Eintritt zum Auftakt der Konzertsaison im Sommersaal des Bach-Museums

Am Sonntag, dem 2. September, startet die Konzertsaison 2012/2013 im Bach-Museum Leipzig. Bei freiem Eintritt sind Musikliebhaber eingeladen, im historischen Sommersaal ab 15 Uhr barocker Kammermusik zu lauschen. Die ungarische Blockflötistin Anna Januj und der australische Cembalist Nicholas Parle begeben sich auf die musikalischen Spuren von "Fremden in London". Es erklingen Werke u. a. von Georg Friedrich Händel und Giuseppe Sammartini. Weiterlesen

Ab 3. September: Neue Judo-Anfängerkurse für Kinder der Leipziger Sportlöwen

Mit insgesamt vier gewonnenen Medaillen bei den Olympischen Spielen in London waren die Deutschen Judoka überaus erfolgreich. Eine Silbermedaille konnte auch die in Leipzig trainierende Judoka Kerstin Thiele beisteuern. Wer einmal in die Fußstapfen von Kerstin Thiele treten möchte, kann ab dem 3. September den Judo-Anfängerkurs der Leipziger Sportlöwen besuchen. Weiterlesen

Am 11. August im Museum für Völkerkunde: Australische Sommernacht

Wer sich für die Kunst und Kultur Australien interessiert, den lädt das Grassi Museum für Völkerkunde am Samstag, 11. August, ab 19 Uhr zu einer Australischen Sommernacht ein. Die Sonderausstellung "Warlayirti Artists" mit seiner farbenfrohen Kunst der Aborigines sowie der sich anschließende Balkon mit dem Blick in den Innenhof des Grassimuseums bieten den außergewöhnlichen Rahmen für einen spannenden und unterhaltsamen Abend. Weiterlesen

Am 25. Juli: Grüne laden ein zur Kita-Initiativgruppe

Anfang Juli rief der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen zu einer Kundgebung zur aktuellen Kita-Platz-Situation in Leipzig auf und startete parallel eine Online Petition. Viele Eltern kamen und erklärten gleichzeitig ihre Bereitschaft, einen detaillierten Forderungskatalog zu erarbeiten, damit vor allem die Vergabe der wenigen Plätzen transparent und gleichberechtigt erfolgen kann. Weiterlesen

Windsbacher Knabenchor zu Gast in der Thomaskirche: Konzert zum 262. Todestag von Johann Sebastian Bach

Am Samstag, den 28. Juli 2012 findet um 20 Uhr im Rahmen des MDR-Musiksommers in der Thomaskirche Leipzig ein Konzert zu Johann Sebastian Bachs 262. Todestag statt. Zu Gast ist der Windsbacher Knabenchor unter der Leitung von Martin Lehmann und Musiker der Akademie für Alte Musik Berlin. Thomasorganist Ullrich Böhme spielt drei große Orgelwerke. Weiterlesen

Am 7. Juli: „Westbesuch“ kommt nach Äthiopien

Das legendäre Sommer- und Kulturfest im Leipziger Westen überschreitet Kontinente, denn beim "Westbesuch" am 7. Juli geht es bis nach Äthiopien. Von 14 bis 18 Uhr ist in der Verlagsbuchhandlung PaperONE (Merseburger Straße 38 /Ecke Karl-Heine-Straße) äthiopisches Flair zu erleben. Der Fotograf Oliver Baglierei und der Autor Michael Schweßinger lassen die Gäste in Wort und Bild an ihrer Reise von Addis Abeba über Gondar, Lalibela in die Semien Berge teilhaben. Weiterlesen

Festivals 2012: „Bullet For My Valentine“ und „Dispatch“ rocken das Highfield

Achtung, es wird laut. "Bullet For My Valentine" rocken den Störmthaler See. Die Walliser Metalcore-Formation gehört zu den acht Bands, deren Kommen die "Highfield"-Veranstalter am Donnerstag, 28. Juni, bestätigt haben. Die Leipziger dürfen sich auf feurige Riffs und epische Melodien freuen. Seit ihrem 2004er Album "The Poison" geht es für die vier Jungs steil nach oben. Weiterlesen

Grüne Hochschulgruppe und Grüne Jugend laden ein: Diskussion über die Preiserhöhung der LVB

Die LVB planen für August 2012 eine weitere Erhöhung der Fahrpreise. Ein Einzelfahrschein wird zum Beispiel 20 Cent mehr kosten. Insgesamt werden die Tarife um rund 10 Prozent erhöht. Die Grüne Hochschulgruppe kritisiert diese Entwicklung scharf. Sie sieht die Attraktivität des Öffentlichen Nahverkehrs gefährdet und findet, Busse und Bahnen sollten für alle bezahlbar bleiben. Weiterlesen