8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

„Allerlei China“ in der Galerie KUB am 27. September

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Das Konfuzius-Institut Leipzig lädt am Sonntag, 27.9, zu einem bunten Kulturnachmittag in die Galerie KUB ein. Freuen Sie sich auf eine Kunstausstellung, einen Postkartenworkshop, Schnupperkurse zu asiatischen Bewegungskünsten, das Duo Seidenstraße und erleben Sie „Allerlei China“!

    Die Kunstausstellung „ – Wahrnehmung“ in der Galerie KUB zeigt Arbeiten junger chinesischer Künstler. Im Rahmen der Finissage können Sie sich noch einmal von den Kurato/-rinnen durch die Ausstellung führen lassen. Gemeinsan mit der vielfach ausgezeichneten, interkulturellen Diplom-Grafikerin Yimeng Wu können schicke chinesische Postkarten gestaltet werden. Andreas Gran von Wujian Leipzig führt in drei Schnupperkursen sowohl Kinder als auch Erwachsene in die Welt der chinesischen Bewegungskünste ein.

    Den krönenden Abschluss bildet am Abend ein Konzert des „Duo SeidenStrasse“. Die Wöllbrettspielerin Chanyuan Zhao und der Percussionist Benjamin Leuschner verbinden ähnlich der antiken Handelsrouten entlang der Seidenstrassen den eurasischen Kontinent. Das Ergebnis ist eine ausdrucksstarke Klangsymbiose, die wortwörtlich aufhorchen lässt.

    Darüber hinaus gibt es viele weitere Mitmachangebote: Tischtennis, Riesen-Seifenblasen, Lernparcours Chinesisch, Fotowand, Basteltische und natürlich chinesische Köstlichkeiten!

    Bei unserer Veranstaltung gelten die üblichen Hygieneregeln: Masken auf in Innenräumen, Abstand halten, Hände desinfizieren!

    „Allerlei China“ in der Galerie KUB am 27.9.

    Zeit: Sonntag, 27. September, 14 – 20 Uhr
    Ort: Galerie KUB, Kantstr. 18, 04275 Leipzig (Haltestelle HTWK)

    Programm:

    14.30 Uhr – Eröffnung mit Peking-Oper (ca. 15 min)

    15.00 Uhr – Führung durch die Ausstellung

    15.45 Uhr – Taiji mit Andreas Gran (Wujian Leipzig)

    16.30 Uhr – Führung durch die Ausstellung

    16.30 Uhr – Kids Kungfu mit Andreas Gran (9-14 Jahre)

    17.15 Uhr – Bewegtes Qigong mit Andreas Gran

    18.00 Uhr – Führung durch die Ausstellung

    18.30 Uhr – Abschlusskonzert „Duo Seidenstraße“

    Alle Programmpunkte sind kostenfrei.

    Donnerstag, der 24. September 2020: Polizei wegen Drohung und Corona-Listen weiter in der Kritik

     

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige