4.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thomanerchor Leipzig eröffnet heute Chorjahr in Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Nach dem Ende der Sommerferien eröffnet der THOMANERCHOR Leipzig das Schul- und Chorjahr 2020/21 am heutigen Samstag, 05. September, mit einer Motette (15 Uhr) in der Thomaskirche. Es erklingen unter Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz die Kantate „Allein zu Dir, Herr Jesu Christ“ BWV 33 von Johann Sebastian Bach und Werke von Anton Bruckner, Heinrich Schütz, Johann Hermann Schein und Felix Mendelssohn Bartholdy.

    Es wirken das Gewandhausorchester Leipzig, David Erler (Alt), Patrick Grahl (Tenor), Tobias Ay (Bass) und Cornelia Osterwald (Continuo-Orgel) mit. Lukas Euler, Assistenzorganist an der Thomaskirche, spielt „Präludium und Fuge a-Moll“ BWV 543 von Johann Sebastian Bach. Im Rahmen der Motette werden 14 neu aufgenommene „Thomasser“ gemeinsam mit dem 17. Amtsnachfolger Johann Sebastian Bachs, Thomaskantor Gotthold Schwarz, eine Sonnenblume auf das Bach-Grab legen.

    Bereits im September werden die Thomaner – neben den regelmäßigen Auftritten zu Motetten und Gottesdiensten in der Leipziger Thomaskirche – im Rahmen der Merseburger Orgeltage und der Erfurter Kirchenmusiktage sowie im Oktober 2020 in Quedlinburg zu hören sein. Bei allen Auftritten wird an dem bisher erfolgreichen Hygienekonzept des THOMANERCHOR Leipzig festgehalten; der Chor ist weiterhin in 6 Kantoreien aufgeteilt.

    Seit Juli 2020 wurde das Hygienekonzept, in Kooperation mit dem Klinikum St. Georg Leipzig, mit einem Test-Verfahren als SARS-CoV-2-Screening für alle Sänger einer Kantorei vor einem Auftritt erweitert. Alle Thomaner einer Kantorei sowie die engagierten Gesangssolisten werden in einem Pool-Testverfahren vor jedem Auftritt auf Corona getestet.

    Emanuel Scobel, Geschäftsführender Leiter THOMANERCHOR Leipzig: „Wir freuen uns, dass wir das bewährte Konzept zum Schutz der Besucher, der Sänger und Musiker in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Klinikum St. Georg auch zu Beginn des neuen Schuljahres fortsetzen können.

    Zusammen mit einem detaillierten Hygienekonzept für den Alumnats- und Probenbetrieb können wir regelmäßig in Kantoreibesetzung auftreten und dabei die hohen künstlerischen Ansprüche und Erwartungen im Blick haben, genauso wie die ebenso hohen Anforderungen an den Infektionsschutz beim Musizieren.“

    Fortführende Informationen zu Auftritten und zum Zugang zu den Auftritten des THOMANERCHOR Leipzig finden sich stetig aktualisiert unter www.thomanerchor.de.

    Auftritte des THOMANERCHOR Leipzig im September / Oktober 2020

    05. September
    15:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    11. September
    18:00 Uhr: Motette | Nikolaikirche Leipzig

    12. September
    15:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    19. September
    12:00 Uhr: Motette im Rahmen der Merseburger Orgeltage | Stadtkirche Merseburg

    19. September
    15:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    19. September
    17:00 Uhr und 19:00 Uhr: Eröffnungskonzert Erfurter Kirchenmusiktage 2020 | Predigerkirche Erfurt

    26. September
    15:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    27. September
    09:30 Uhr: Gottesdienst | Thomaskirche Leipzig

    09. Oktober
    18:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    10. Oktober
    15:00 Uhr: Motette | Thomaskirche Leipzig

    12. Oktober
    18:00 Uhr: Konzert | Quedlinburg | Marktkirche St. Benedikti

    12. Oktober
    19:30 Uhr: Konzert | Quedlinburg | Nikolaikirche

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 82: Große Anspannung und Bewegte Bürger

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ