Liebe Freunde und Interessierte der Veranstaltungsreihe „Pro Gohlis präsentiert: Zu Gast bei Kallenbach …“ diesmal die Autorin Kathrin Ähnlich. Nun endlich – nach immer wieder coronabedingt verschobener Termine, kommt sie mit ihrem Buch „Wie Frau Krause die DDR erfand“ zu uns.

Wer das Buch noch nicht gelesen oder bei der Lesezeit im MDR Kulturradio gehört hat, erfährt nun mehr darüber, „wie es wirklich war“.

Und kurz zum Buch:

Für die Fernsehserie „Wild-Ost“ gibt es ein klares Konzept, die Inhalte stehen fest, man braucht nur noch die Menschen, die authentisch erzählen „Wie es wirklich war“. Sie zu finden ist Frau Krauses Auftrag. Was aber, wenn jene, die nicht dort gelebt haben, besser wissen, wie es im „Osten“ war? Was wird dann erzählt?

Zehn Ostdeutsche zu finden, die für eine Fernsehserie aus ihrem Leben erzählen, sollte für Isabella Krause einfach sein. Schließlich ist sie in der DDR aufgewachsen. Sie kehrt also an die Orte ihrer Kindheit zurück und findet Menschen, die sie für repräsentativ hält:  den Stahlwerker, die Traktoristin, die ehemalige Staatsschauspielerin.

Doch der Filmautor kommt aus Köln und hat ein eigenes Bild von der DDR. Und das ist, dreißig Jahre nach dem Mauerfall, auf Diktatur, Mangelwirtschaft und Staatssicherheit geschrumpft. Doch was ist mit dem Leben der Anderen? Der ganz Anderen, die ihre Arbeit machten, das Land tolerierten und am Wochenende ein „Kessel Buntes“ guckten? Und was unterschied ein Familienleben Ost vom Familienleben West?

Am 21.05.2022, 20:00 Uhr

Wo?

Kallenbach

Gohliser Str. 20, Ecke Ehrensteinstraße, 04105 Leipzig

Karten gibt es entweder über unseren Online-Ticket-Shop https://shop-pro-gohlis.de oder unser Ticket-Bestell-Telefon: 0341 / 58 614 714.

Kartenpreis 20,00 Euro / ermäßigt 15,00 Euro

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar