Vor 30 Jahren trafen sich auf Grund einer Zeitungsannounce etwa 100 Menschen, die Lust hatten, sich in Leipzig für UNICEF zu engagieren, und gründeten am 10. September 1992 die UNICEF-Arbeitsgruppe Leipzig. Seitdem ist viel passiert – sowohl in Leipzig, als auch auf der ganzen Welt. „Unsere Arbeit ist wichtiger denn je“, betont Petra Mewes, Leiterin von UNICEF Leipzig.

„Noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg waren so viele Menschen auf der Flucht. Über 400 Millionen Kinder wachsen in Konfliktregionen auf. Ich freue mich, dass wir von Leipzig aus seit nunmehr 30 Jahren bedürftigen Kindern auf der ganzen Welt helfen können. Und wir selbst haben uns auch entwickelt: Seit 2015 ist unser Juniorteam aktiv, seit zwei Jahren die Hochschulgruppe.“

Und diesen 30. Geburtstag wollen wir feiern. Mit einem Kinderfest am 24. September an der Thomaskirche – direkt gegenüber von unserem UNICEF-Laden. Unter dem Motto „Interkulturell und international – UNICEF feiert 30 Jahre mit Leipzig“ docken wir an die Interkulturellen Wochen der Stadt Leipzig an. Auch unser Schirmherr OBM Burkhard Jung hat sein Kommen zugesagt.

Neben Infos über die Arbeit von UNICEF soll es vor allem Spiel und Spaß geben – ganz im Sinne des UNICEF-Slogans „Für jedes Kind“. Ein weiteres Highlight unserer Geburtstagsfeierlichkeiten ist ein Benefizkonzert der Schola Cantorum zu „30 Jahre Unicef Leipzig“ am Samstag, den 8. Oktober 2022, im Museum der Bildenden Künste.

Hier die Infos zu beiden Veranstaltungen im Überblick:

30 Jahre UNICEF Leipzig – Kinderfest

Wann? Samstag, 24. September 2022, 15 bis ca. 18 Uhr.
Wo? Thomaskirche/Nordseite (direkt gegenüber von unserem UNICEF-Laden)

Spiel und Spaß für die ganze Familie:
Mit Buttonmaschine, Dosen werfen, Basteln und Malen, Riesen-Memory und vielem mehr.

Die Ausstellung „Nothilfe für Kinder“ gibt Einblicke in die Arbeit von UNICEF mit Kindern verschiedenster Kulturen und wie wir ihnen helfen können. Zudem starten wir eine Kinder-Foto-Aktion mit Fotos von Flüchtlingskindern aus der Ukraine und anderen Ländern. Unter den Teilnehmern verlosen wir einen von Matts Hummels handsignierten Fußball, den OBM Burkhard Jung überreicht.

Benefizkonzert der Schola Cantorum zu „30 Jahre Unicef Leipzig“

Wann? Samstag, 8.10.2022, 17 Uhr

Wo? Museum der Bildenden Künste, Katharinenstraße 10, 04109 Leipzig 

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar