23.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Erfolgreiche Fahndung – Bundespolizei nimmt einen mit mehreren Haftbefehlen gesuchten Mann fest

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am Dienstagabend nahm die Bundespolizei einen mit vier Haftbefehlen gesuchten 51- jährigen Mann in Leipzig fest. Der von der Leipziger Staatsanwaltschaft wegen Diebstahl und Erschleichen von Leistungen Gesuchte hatte seine Haftstrafen nicht angetreten. Zudem hatte er seine Geldstrafen nicht bezahlt.

    Im Rahmen einer aktiven Fahndung nach dem in Leipzig wohnenden Mann, konnte er am Dienstagabend schließlich festgenommen werden. Der 51- Jährige wurde in die JVA Leipzig gebracht. Er verbüßt nun die nächsten acht Monate seine Haftstrafen.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige