13.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

L.E. Volleys bei Deutscher Beachmeisterschaft stark vertreten

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am heutigenFreitag starten in Barby/ Elbe die Deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball der Altersklasse U16. Jeweils 32 Mädchen- und Jungsteams gehen an den Start und kämpfen um Titel und Medaillen. Mit insgesamt 6 Athlet/-innen sind die L.E. Volleys stark vertreten!

    Bei den Jungs starten die Sachsenmeister Niclas Jeske/ Bela Wiese sowie die Sachsen-Vize Paul Bornemann/ Lennart Petzold. Völlig überraschend und auf beeindruckende Art und Weise haben sich ebenso mit Caroline Brych und Una Nietzschmann ebenso zwei Mädels des Vereins als Sachsenvizemeister für die DM qualifiziert.

    Obwohl die vier Jungs schon mal in der Halle DM-Meisterschaftsluft geschnuppert haben, gaben sie am Mittwoch zu, dass die Aufregung vor dem Start langsam und stetig ansteigt. Wenn es den „alten Hasen“ in Sachen DM schon so geht, wie groß mag die Aufregung bei den beiden Mädels vor ihrer DM-Premiere sein?

    Quelle: L.E. Volleys e.V.

    Wir wünschen den Jungs und Mädels jedenfalls ein sonniges, schon ein bissel aufregendes und natürlich extrem erfolgreiches Wochenende. Wir werden von zu Hause die Daumen drücken und mitfiebern!

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige