12.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Verkehrseinschränkungen rund um das Lichtfest am 9. Oktober

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Rund um das Lichtfest am Samstag, 9. Oktober, wird es im Zeitraum von 18:30 bis 23 Uhr sowie am Folgetag bis 12 Uhr zu temporären Einschränkungen für den Individualverkehr auf dem Nikolaikirchhof und am Augustusplatz kommen.

    Die Querung Augustusplatz wird in Abstimmung mit der Verkehrspolizei bei Bedarf für den Individualverkehr von 18 bis 23 Uhr gesperrt. Somit ist auch keine Einfahrt in das Parkhaus Augustusplatz mehr möglich. Die Ausfahrt aus der Tiefgarage ist ab 18 Uhr nur noch über die Goethestraße möglich. Der Linienverkehr der Leipziger Verkehrsbetriebe (Busse) bleibt davon unberührt, diese queren den Augustusplatz im Haltestellenbereich.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige