Der „Tag der Sachsen“ feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum. Deshalb startet das Kuratorium „Tag der Sachsen“ in Kooperation mit der Imagekampagne „So geht sächsisch“ eine ganz besondere Aktion. Unter dem Motto „Zeige deinen schönsten Moment aus 25 Jahren Tag der Sachsen“ rufen wir ganz Sachsen auf, die schönsten Fotos vom größten sächsischen Volks- und Vereinsfest auf einer Freiluftgalerie beim 25. „Tag der Sachsen“ vom 2. bis 4. September 2016 in Limbach-Oberfrohna zu präsentieren.

Auf der eigens dafür eingerichteten Website http://25.so-geht-saechsisch.de können die Teilnehmer im Aktionszeitraum 2. Mai bis 31. Juli 2016  ihre Momente in Form von Bildern mit einem kurzen Text dazu hochladen. Aus den veröffentlichten Einsendungen entsteht im „Tag der Sachsen“-Festgebiet von Limbach-Oberfrohna eine Freiluftgalerie, die pünktlich zum 25. Jubiläum des Festes präsentiert wird.

Teilnehmen kann jeder, der seinen ganz persönlichen Moment des „Tages der Sachsen“ teilen möchte – ob Vereine und Verbände, Organisationen und Institutionen, Mitwirkende oder Gäste

Dabei kann jeder Teilnehmer nicht nur Teil der Freiluftgalerie werden, sondern hat gleichzeitig auch die Chance, einen von vielen tollen Sachpreisen zu gewinnen. Dazu zählen z. B. sächsische Produkte und Köstlichkeiten oder Tickets für kulturelle Veranstaltungen. Darüber hinaus werden im Aktionszeitraum Monatsgewinner gekürt. Die Bekanntgabe erfolgt auf den Facebookseiten von „So geht sächsisch“ und dem „Tag der Sachsen“.

„Seit 1992 stellen wir beim „Tag der Sachsen“ jedes Jahr eine andere sächsische Stadt vor. Die Gastgeberstädte präsentieren sich mit ihrem regionalen Brauchtum und ihren gelebten Traditionen von ihrer schönsten Seite. Vereine und Verbände aus ganz Sachsen, aber auch über die Landesgrenzen hinaus stellen den Gästen ihre engagierte ehrenamtliche Tätigkeit vor. Jede Stadt, jeder Verein, jeder Besucher hat besondere Geschichten, die hier gezeigt werden sollen. Diese Momente möchten wir anlässlich des 25. Geburtstages des „Tages der Sachsen“ in der Aktion vereinen und miteinander teilen“, so der Präsident des Kuratoriums, Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler.

Weitere Informationen unter: http://25.so-geht-saechsisch.de

Offizieller Internetauftritt des Kuratoriums „Tag der Sachsen“ http://www.tds.sachsen.de

Offizielle Website zum „Tag der Sachsen“ in Limbach-Oberfrohna http://www.tagdersachsen2016.de

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar