0.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Informationsveranstaltung am 6. September: Berufe in Uniform im BiZ Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Du wolltest schon immer für Ordnung und Sicherheit sorgen, Menschen beschützen und Leben retten? Oder Du interessierst Dich für die Spurensicherung, Zeugenbefragung oder Aufklärungsarbeit, dann bist Du am Tag der Berufe in Uniform in der Arbeitsagentur Leipzig herzlich willkommen. Am 6. September, von 12 bis 18 Uhr, findet der „Tag der Uniform“ in der Agentur für Arbeit Leipzig, im Berufsinformationszentrum, Georg-Schumann-Straße 150, statt.

    Das Bundeskriminalamt, die Bundes- und Landespolizei sowie die Bundeswehr und das Hauptzollamt sind dann mit ihren Experten vor Ort und beraten zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

    „Dabei stehen Fragen von „A“ wie Ablauf der Ausbildung oder des Studiums bis hin zu „V“ wie Vergütung im Mittelpunkt. Interessierte sollten diese Gelegenheit, sich umfassend bei den Profis zu informieren, nicht entgehen lassen“, wirbt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner für den Besuch der Informationsveranstaltung.

    Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos.

    www.arbeitsagentur.de

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ