5.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Förderverein der Thomaskirche ruft zu Spenden für neue Befeuchtungsanlage auf

Mehr zum Thema

Mehr

    Viele hunderttausend Menschen besuchen jährlich die Thomaskirche in Leipzig. Manche, um einen kurzen Blick auf das Bachgrab zu werfen, andere suchen die Kirche als Ort des Geistes, des Glaubens und der Musik auf und verweilen länger. Motetten, Gottesdienste, Konzerte und andere Veranstaltungen finden Woche für Woche statt und die Kirche ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Die Freude über die vielen Besucher ist einerseits groß. Andererseits ist dies alles logischerweise mit Luftverschmutzung und -feuchtigkeit verbunden, die durch den umliegenden Verkehr und die Besucher in die Thomaskirche getragen werden.

    Ein gutes Raumklima ist deswegen an einem Ort wie der Thomaskirche von großer Bedeutung. Um zu verhindern, dass z.B. die gerade ausgetauschten Ledermembrane der Sauer-Orgel, die wertvollen Gemälde im Altarraum oder das historische Gestühl aus Holz Schaden nimmt, muss das Raumklima ständig kontrolliert und reguliert werden.

    Die jetzige Anlage ist fast 20 Jahre alt und defekt, sodass es immer wieder zu Ausfällen kommt. Daher soll die Anlage schnellstmöglich ausgetauscht werden. Die Kosten dafür betragen 40 T€.

    Auch wenn man dieses Spendenprojekt nicht sehen kann, man kann es fühlen – bei einem Besuch in der Thomaskirche.

    Spendenkonto Verein Thomaskirche-Bach 2000 e.V.
    HypoVereinsbank
    DE85 8602 0086 0006 7040 00
    Commerzbank
    DE26 8604 0000 0370 7007 00

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ