20 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Anmeldeschluss für die Nacht der Kunst 2017 am 31. Mai

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Künstlerinnen und Künstler, die an der 8. Nacht der Kunst am 02.09.2017 teilnehmen wollen, sind eingeladen, sich über das Formular auf unserer Webseite ndk-leipzig.de/mitmachen/kuenstler anzumelden. Malerei, Fotografie, Installation, Skulptur, Keramik und Grafik, aber auch Literatur, Theater, Performances und Musik sind herzlich willkommen! Anmeldeschluss ist am 31.05.2017. Anschließend wenden wir uns der Aufteilung der Künstler*innen auf die Standorte zu und geben unsere Vorschläge bekannt.

    Zur Nacht der Kunst: Die Nacht der Kunst ist mit ca. 7.000 Besuchern (2016) die größte Veranstaltung im Leipziger Norden. Zum 8. Mal organisieren Anwohner und Unternehmer der Georg-Schumann-Straße die Veranstaltung, dieses Jahr findet sie am 2.9.2017 statt. Mit über 50 Ausstellungen vom Chausseehaus bis nach Wahren wird die Magistrale für einen Abend zur längsten Kunstmeile Leipzigs. Ziel der Veranstaltung ist es, die Georg-Schumann-Straße als spannenden Stadtraum zu präsentieren, auf Leerstände und deren Nutzungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen sowie Künstlern eine Ausstellungsplattform im Leipziger Norden zu bieten.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige