4.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

EFRE 2014-2020: Mobilitäts-Workshop für Bürger am 19. September

Von Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung

Mehr zum Thema

Mehr

    Zur Erstellung eines nachhaltigen Mobilitätsplans im Rahmen der Integrierten Stadtentwicklung Leipziger Osten (EFRE 2014-2020) lädt die Stadt Leipzig am Dienstag, 19. September, 17 Uhr, zum 2. Workshop „Potenziale“ in den Offenen Freizeittreff Rabet, Eisenbahnstraße 54. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen teilzunehmen und sich so in den Prozess einzubringen.

    Durch die Stadt Leipzig, Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung (ASW) und das Verkehrs- und Tiefbauamt (VTA) wird momentan, im Rahmen der Durchführung von Maßnahmen der nachhaltigen Stadtentwicklung EFRE 2014 bis 2020, ein nachhaltiger Mobilitätsplan für das Programmgebiet EFRE „Leipziger Osten“ erstellt. Aufbauend auf den vorhandenen Planungsgrundlagen der Stadt Leipzig sollen die einzelnen Planungsinhalte und Zielstellungen zusammengeführt und im EFRE-Programmgebiet Leipziger Osten abgestimmt nutzbar gemacht werden.

    Das EFRE-Programmgebiet Leipziger Osten soll außerdem als eigener Untersuchungsraum einer Bestandsanalyse unterzogen werden. Auf dieser Basis werden, mit Blick auf die zusammengefassten Planungsziele, konzeptionelle Handlungsempfehlungen und Maßnahmenvorschläge zur Verbesserung einer klimafreundlichen und nachhaltigen Mobilität erarbeitet. Es sollen Lösungen für verschiedene Verkehrsteilnehmer entwickelt werden und deren Mobilitätschancen optimiert werden.

    Die LEIPZIGER ZEITUNG ist da: Ab 15. September überall zu kaufen, wo es gute Zeitungen gibt

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ