Texte von Thomas Bernhard liest Friedhelm Eberle am Sonntag, dem 24. Juni 2018, 19 Uhr, in der Kirche Panitzsch.

Der Leipziger Schauspieler Eberle bringt eine persönliche Auswahl Bernhardscher Texte in die Kirche mit. Kurze skurrile Prosa wird dabei sein, „Claus Peymann…“ zu Wort kommen und auch die Komödie „Über allen Gipfeln ist Ruh“ darf nicht fehlen.

Thomas Bernhard (1931-1989), ein deutschsprachiger österreichischer Schriftsteller, wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er spielte mit kontroversen Themen und beißender Polemik, weshalb er häufig Kritik provozierte.

Friedhelm Eberle bietet seinen Zuhörern in der Kirche Panitzsch ein in Stil und Form sicheres literarisches Programm mit Texten von Thomas Bernhard.

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine angemessene Spende gebeten.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar