Die Künstler arbeiten seit vielen Jahren in unterschiedlichsten Projekten zusammen. Sie verbanden in ihren Arbeiten Texte u.a. von Bertolt Brecht, Johannes Bobrowski, Erich Fried, Franz Kafka, Gottfried Benn, Kurt Schwitters, Heiner Müller, Volker Braun, teils gesprochen, teils gesungen. mit musikalischen Strukturen in unterschiedlichen Instrumentalbesetzungen.

Im aktuellen Projekt LYRIK – JAZZ –PROSA beziehen sich die Interpreten textlich auf das gleichnamige Projekt aus DDR – Zeiten. Damals erreichte die LP mit den Interpreten Manfred Krug, Eberhard Esche und Gerd E. Schäfer Kultstatus.

Im Programm enthalten sind unter anderem die Texte „DIE KUH IM PROPELLER“, „DER HASE IM RAUSCH“, „DER FLASCHENZUG“, „Vier Tierverse von Brecht“, aber auch Lieder wie „Sieben Rosen hat der Strauch“ und der Titelsong aus dem Film „SOLO SUNNY“.

Kallenbach Leipzig, Gohliser Straße 20, 04105 Leipzig
Kartenpreis: 18,-€/15,-€ erm.
Kartentelefon: (03 41) 58 614 714
Weitere Informationen unter: www.leipzig-gohlis.de/gohliser-kulturbulenzen

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar