4.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Appell für 365-Euro-Jahresticket kurz vor 20.000 Unterschriften-Marke

Mehr zum Thema

Mehr

    Für das 365-Euro-Jahresticket in Leipzig steht eine wichtige Entscheidung an: Der Stadtrat entscheidet in der Ratsversammlung am 11. Dezember über den Leipziger Nahverkehrsplan und legt damit die wichtigsten Eckpunkte für Bus und Bahn bis zum Jahr 2030 fest. Doch das 365-Euro-Jahresticket fehlt darin.

    „Damit das günstige Jahresticket in Leipzig Realität werden kann, muss es unbedingt im neuen Nahverkehrsplan verankert werden. Dafür werden wir Ökolöwen ein starkes Signal an den Stadtrat senden“, sagt Tino Supplies, verkehrspolitischer Sprecher des Ökolöwen. „Nur noch wenige hundert Unterschriften fehlen, dann sagen bereits 20.000 Leipzigerinnen und Leipziger mit ihrer Appell-Unterschrift ‚Ja‘ zum 365-Euro-Jahresticket für Leipzig.“

    Der Ökolöwe konnte erreichen, dass SPD und DIE LINKE gemeinsam einen Änderungsantrag stellen, der das 365-Euro-Jahresticket in den Nahverkehrsplan einbringt. „Wir fordern ALLE Fraktionen im Leipziger Stadtrat auf, dem Änderungsantrag zuzustimmen. Leipzig braucht das 365-Euro-Jahresticket – für saubere Luft, wirksamen Klimaschutz und attraktiven Nahverkehr“, so Tino Supplies abschließend.

    Auf www.oekoloewe.de/365euroticket können Leipzigerinnen und Leipziger den Appell zur Einführung des 365-Euro-Jahrestickets in Leipzig unterschreiben.

    SPD-Fraktion fordert: Leipzig soll sich um Modellprojekt zur Stärkung des ÖPNV bemühen

    Eine Wette zum 365-Euro-Ticket: Wird es bis 2027 eingeführt oder nicht?

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ