2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

werk 2 rettungsschirm – kultur ist systemrelevant

Mehr zum Thema

Mehr

    Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe WERK 2 - Fans! Liebe Freunde! Das Coronajahr hat uns alle kräftig durchgeschüttelt. Inzwischen ist eine kleine Normalität wieder eingekehrt, aber für alle Kulturschaffenden steht noch immer die Existenz auf dem Spiel.

    Auch unser Haus – die Kulturfabrik – muss in diesem Jahr hart ums Überleben kämpfen. Wir erwarten Verluste im sechstelligen Bereich, die durch die Soforthilfen und Maßnahmepakete nicht aufgefangen werden können. Deshalb haben wir uns dazu durchgerungen, eine Crowdfunding-Kampagne zu starten. Die Resonanz war in den letzten Tagen überwältigend, wir sind aber noch immer auf jeden einzelnen Euro angewiesen.

    Wir haben lange überlegt, Zahlen gedreht, Förderungen beantragt, alternative Veranstaltungskonzepte geplant und werden es doch alleine nicht schaffen, Mittel zu erwirtschaften, um Projekte durchführen zu können, Veranstaltungen zu finanzieren, weiter Nachwuchsarbeit zu betreiben und damit zusammenhängend unsere Arbeitsplätze zu sichern. Uns geht die Puste aus.

    Wir sind jetzt auf Ihre und Eure Hilfe angewiesen.

    Hier geht es zur Kampagne: https://www.startnext.com/werk2-ausser-betrieb

    Was Ihr tun könnt?

    Spendet uns Geld über Startnext oder Paypal. Jeder Euro zählt.
    Oder: Teilt diese Information mit allen Menschen, die ihr kennt.
    Oder:  Helft uns mit einer Sachspende, die Dankeschöns in der Kampagne zu bereichern.

    Dienstag, der 15. September 2020: Autobahn-Testcenter gehen außer Betrieb

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ