7.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Digitale Berufetage am 14. und 21. November 2020 informieren über Ausbildungsmöglichkeiten am UKL

Mehr zum Thema

Mehr

    Wie geht's weiter nach der Schule? Orientierung auf dem Weg in die berufliche Zukunft können Schülerinnen und Schüler beim JobPoint.AZUBI erhalten, der in diesem Jahr erstmalig digital und an zwei Terminen stattfindet: Der 14. November widmet sich den Kaufmännischen Berufen und dualen Studiengängen, am 21. November stehen die Gesundheitsfachberufe im Fokus.

    Von Pflegefachkräften, Medizinisch-Technischen Radiologie- oder Diätassistenten bis hin zu Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten oder IT-Systemkaufleuten: Fachkräfte im Gesundheitswesen sind derzeit gefragt wie nie zuvor. Das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) bietet optimale Bedingungen für eine Ausbildung sowohl im medizinischen als auch nicht-medizinischen Bereich. Wer den Schulabschluss in der Tasche hat, kann hier zwischen vielen spannenden Ausbildungsberufen und attraktiven Studiengängen wählen, um anschließend erfolgreich ins Berufsleben zu starten.

    Einen genauen Überblick über das Ausbildungsspektrum bietet der JobPoint.AZUBI. An zwei Terminen stellen Lehrer, Fachkräfte und Azubis die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten am UKL und der Medizinischen Berufsfachschule vor, berichten über ihre Erfahrungen und informieren über die Rahmenbedingungen.

    Interessierte erwarten Informationsvideos sowie Live-Sessions und Live-Chats zu den jeweiligen Ausbildungsberufen. Je nachdem, wofür man sich interessiert, kann man sich am 14. November zu den kaufmännischen Berufen, zum Dualen Studium oder zum Bundesfreiwilligendienst informieren, während am 21. November die Gesundheitsfachberufe im Fokus stehen.

    Schülerinnen und Schüler, die gern einen Beruf in der Medizin oder im Gesundheitswesen erlernen möchten oder die noch auf der Suche nach ihrem Traumberuf sind, sind eingeladen, an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen.

    JobPoint.AZUBI – digital und live 

    · am 14. und 21. November 2020 jeweils ab 9 Uhr
    · Anmeldung und Teilnahme ganz einfach und bequem vom heimischen Computer aus

    Mehr Infos und das Programm unter www.deine-ausbildung-am-ukl.de.

    30 Jahre deutsch-deutsche Parallelwelt: Höchste Zeit, die betonierten Vorurteile zu demontieren

     

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ