4.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Ausbildung

Polizei Sachsen vereidigt 714 Auszubildende und Studierende

Am Freitag, den 12. November 2021 hat die Polizei Sachsen 714 Auszubildende und Studierende vereidigt. Den Amtseid legten die Polizeimeister- und -kommissaranwärterinnen und -anwärter unter anderem bei einem zentralen Festakt in Dresden ab. Die Festrede hielt Ministerpräsident Michael Kretschmer.

SCHAU REIN! 2022 – Wirtschaft trifft Nachwuchs startet jetzt für teilnehmende Unternehmen und Institutionen

Unternehmen und Institutionen in Leipzig, die ihrem zukünftigen Fachkräftenachwuchs einen Einblick in ihre Firma geben möchten, haben im kommenden Frühjahr wieder Gelegenheit dazu. Mit „SCHAU REIN! – Die Woche der offenen Unternehmen in Sachsen“ vom 14. bis zum 19. März 2022 starten sächsische Schülerinnen und Schüler ihre Mission in die unbekannte Berufswelt.

Im Willkommenszentrum: Beratung zum Jobeinstieg bei der Polizei

Am kommenden Donnerstag, den 21. Oktober, 14 bis 16 Uhr gibt es im Willkommenszentrum in der Otto-Schill-Straße 2 ein Angebot für Fragen, Gespräche und zum Austausch über den Berufseinstieg bei der Polizei Sachsen.

Staatsminister Günther: Grüne Berufe brauchen gute Leute

Sachsens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Wolfram Günther hat am Donnerstag (14.10.) in Dresden 39 Jahrgangsbeste der Auszubildenden sowie die besten neun Ausbildungsbetriebe im Bereich der grünen Berufe ausgezeichnet.

Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) begrüßt 29. Studienjahrgang

Am 30. September 2021 hat die Polizei Sachsen in Bautzen die neuen Kommissarsanwärter an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) begrüßt. Die insgesamt 152 Studierenden werden in den kommenden drei Jahren den Bachelorstudiengang „Polizeivollzugsdienst“ absolvieren. Es ist bereits der 29. Studienjahrgang an Sachsen Polizeifachhochschule.

Berufsorientierung beim JobPoint.AZUBI am UKL

Wer sich für eine Ausbildung im Gesundheitswesen interessiert, sollte den nächsten JobPoint.AZUBI am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) nicht verpassen. Der digitale Tag der offenen Tür bietet Berufsorientierung einfach und bequem von zu Hause aus: Am 8. Oktober stehen Kaufmännische Berufe und duale Studiengänge im Fokus, der 9. Oktober informiert über die Ausbildungsmöglichkeiten in den Gesundheitsfachberufen.

AzubiSpot am 1. & 2. Oktober im Cineplex Leipzig

Am 01. und 02.10. von 10 - 15 Uhr öffnet das Cineplex Leipzig seine Pforten für Aussteller und Besucher der neuartigen Azubi- & Studimesse AzubiSpot: Informativ und intensiv, in toller Atmosphäre – ohne Pflichten und Give-Away-Schlachten, mit gut durchdachten Abläufen, viel Spaß und ganz vielen Chancen (nicht nur) auf ein Ticket für die berufliche Zukunft!

SKH Altscherbitz zeigt Ausbildungsmöglichkeiten zur Azubimesse in Delitzsch

Das Sächsische Krankenhaus (SKH) Altscherbitz präsentiert sich am Samstag, dem 25. September, von 9.30 bis 14 Uhr auf der 14. Regionalen Ausbildungsmesse „Ausbildung – Gut für die Region“ im Beruflichen Schulzentrum Delitzsch, Karl-Marx-Straße 1, 04509 Delitzsch.

Eine starke Säule für die Heimat: Freisprechungsfeier der „Grünen Berufe“ im Landkreis Leipzig

Im Landkreis haben 73 junge Männer und Frauen ihre Ausbildung in einem „Grünen Beruf“ abgeschlossen. Im Haus Grillensee in Naunhof bekamen am Montag einige von ihnen ihre Urkunden und wurden freigesprochen.

Nachwuchskräfte-Rekord bei der DB: 640 starten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Bei der Deutschen Bahn (DB) starten in diesem Jahr rund 5.000 Nachwuchskräfte ihre Berufsausbildung – so viele wie noch nie. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind es insgesamt rund 640. Im Vorjahr hatte die DB bundesweit rund 4.700 Azubis und Dual Studierende an Bord geholt.

529 Polizei-Azubis beginnen heute ihre Ausbildung in Leipzig, Chemnitz und Schneeberg

Nach erfolgreicher Teilnahme am Auswahlverfahren startet heute für 529 Bewerberinnen und Bewerber eine Karriere bei der Polizei Sachsen. Die 188 Frauen und 341 Männer im Alter von 16 bis 37 Jahren werden in den nächsten zweieinhalb Jahren ihre Ausbildung zur Polizeimeisterin bzw. zum Polizeimeister absolvieren.

223 neue Auszubildende zum 1. September an Akademie für berufliche Qualifizierung am UKL immatrikuliert

Über 200 junge Frauen und Männer beginnen am 1. September ihre Ausbildung an der zur Akademie für berufliche Qualifizierung am UKL gehörenden Medizinischen Berufsfachschule (MBFS). Von den Absolventen des Abschlussjahrgangs sind 74 vom Klinikum übernommen worden und verstärken nun das große UKL-Team.

Arbeit im Wald ist beliebt und gefragt Neuer Jahrgang beginnt Berufsausbildung in sächsischen Wäldern

Am 1. September starten 64 junge Menschen mit der Ausbildung zur Forstwirtin und zum Forstwirt ihr berufliches Abenteuer in den sächsischen Wäldern. Davon werden 45 den praktischen Teil der dualen Ausbildung bei Sachsenforst absolvieren, weitere 19 werden in körperschaftlichen oder privaten Forstbetrieben und forstlichen Dienstleistungsunternehmen ausgebildet. In den kommenden drei Jahren lernen sie die komplette Bandbreite der modernen forstlichen Praxis kennen.

Nachwuchssuche: Aktuell noch 800 Ausbildungsplätze in Leipzig zu vergeben

Das neue Ausbildungsjahr startet – doch viele Firmen suchen weiterhin Nachwuchs: In Leipzig sind von insgesamt rund 2.440 gemeldeten Ausbildungsstellen aktuell noch 800 Plätze zu vergeben. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit und beruft sich dabei auf Zahlen der Arbeitsagentur.

Noch 797 freie Ausbildungsstellen in Leipzig

Aktuell sind in Leipzig noch 797 Ausbildungsstellen unbesetzt. Damit stehen die Chancen für die noch suchenden Ausbildungsbewerberinnen und Ausbildungsbewerber recht gut. In vielen Berufen gibt es freie Lehrstellen.

Die DGB-Jugend Sachsen wünscht einen guten Ausbildungsstart 2021 und fordert eine Offensive für gute Ausbildung in Sachsen

Zum 1. August startet das Ausbildungsjahr 2021. Dabei bekommt auch der Ausbildungsmarkt in Sachsen die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren. Laut Arbeitsmarktreport der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit wurden bis Juni 2021 in Sachsen 5% weniger Ausbildungsverträge als im Vorjahr abgeschlossen.

Am 25. Juni: Direktkontakt für Berufsstarter zu Leipziger Ausbildungsunternehmen

Am Freitag, 25. Juni 2021, von 15 bis 19 Uhr können Leipzigs Berufsstarter oder ihre Eltern alle Fragen rund um Ausbildung und Praktika in jeweils 15-minütigen Video- oder Telefongesprächen an insgesamt 40 Ausbildungsbetriebe in Leipzig richten.

Jetzt für 2022 bewerben: Nachwuchs für die sächsische Steuerverwaltung gesucht

Ab sofort kann man sich für den Einstellungsbeginn zum 1. September 2022 für eine zweijährige Ausbildung oder ein dreijähriges Studium in der sächsischen Steuerverwaltung zu bewerben. Sowohl die Ausbildung als auch der Studiengang sind dual aufgebaut, so dass sich die fachtheoretischen Zeiten mit umfangreichen Praxisphasen abwechseln.

Sächsische Gewerkschaftsjugend fordert dringend Verbesserungen in der Ausbildung und im Studium

Auf ihrer heutigen digitalen Bezirksjugendkonferenz richtet die DGB-Jugend Sachsen deutliche Forderungen an Politik und Wirtschaft. „Wir dürfen an den Schulen, in den Ausbildungsbetrieben, Berufsakademien und Hochschulen in Sachsen keine verlorene Corona-Generation hinterlassen. Die Zeit, um die nun deutlich hervortretenden Probleme kleinzureden, ist vorbei. Jetzt muss gehandelt werden!“ betonte die stellvertretende Vorsitzende des DGB-Sachsen Anne Neuendorf. 

Ausbildung auf einen Blick: Neue Internetseite bündelt Informationen und Angebote

Die Corona-Krise darf nicht zur Ausbildungs- oder Fachkräftekrise werden. Deshalb hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) zusammen mit den Partnern in der Selbstverwaltung mit dieser Internetplattform ein neues digitales Angebot geschaffen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -