-0.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Leipzig erwacht aus seinem Grau

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Es wird geprobt, geschwitzt, gehämmert, gelacht. Die Leipziger Narren zählen die Tage bis zum Start der 5. Jahreszeit. Am 11.11. beginnt wieder die närrische Saison im Neuen Rathaus Leipzig.

    Dort wird prunkvoll das neue Oberhaupt der Karnevalisten – die neue Löwin Leila – von ihrer Vorgängerin gekrönt. Mit Unterstützung ihres karnevalistischen Gefolges fordert sie den Rathausschlüssel ein. Der Präsident des Förderkomitees Leipziger Karneval e.V., Steffen Hoffmann, freut sich wieder auf Karneval: „Die letzte Karnevalssession konnte nicht stattfinden. Nun wird es wieder Zeit ein wenig Konfetti im Neuen Rathaus zu verteilen und den Beginn der 5. Jahreszeit gemeinsam zu feiern – natürlich mit Maske und Schunkel-Abstand.“

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige