„Wir freuen uns, dass Dirk Neubauer mit deutlich über 50 % der gültigen Stimmen der neue Landrat im Landkreis Mittelsachsen wird. Er hat mit einem inspirierenden Wahlkampf und als bekannte und anerkannte Persönlichkeit den Wechsel im Landkreis ermöglicht.

In Borna gratulieren wir Oliver Urban zur Wahl als Oberbürgermeister und danken unserer Kandidatin Simone Luedtke für ihren Einsatz und engagierten Wahlkampf. Wir sind traurig, dass es nach 14 Jahren sehr guter Arbeit in und für Borna für unsere Oberbürgermeisterin Simone Luedtke nicht zur Wiederwahl gereicht hat.

Wir freuen uns hingegen, dass in Leisnig mit Carsten Graf ein auch von uns unterstützter Kandidat neu ins Rathaus einziehen wird.“ sagen die beiden Landesvorsitzenden Susanne Schaper und Stefan Hartmann.

Wir danken unseren und den von uns unterstützten Kandidierenden, die heute zur Wahl standen und gratulieren allen Gewählten und wünschen ihnen viel Erfolg für ihre Arbeit. Ein Wermutstropfen bleibt die vielerorts geringe Wahlbeteiligung.“, sagen die beiden Landesvorsitzenden Susanne Schaper und Stefan Hartmann sowie Landesgeschäftsführer Lars Kleba.

Ausgewählte Ergebnisse der Kommunalwahlen vom 3. Juli:

  • Landkreis Mittelsachsen: Dirk Neubauer wird mit ca. 56 % (Stand: 20:59 Uhr, es fehlen die Stimmen aus Leisnig) neuer Landrat.
  • Landkreis Bautzen: Alex Theile holt im zweiten Wahlgang 23,9 %.
  • Landkreis Vogtland: Janina Pfau (Die Linke) kommt im 2. Wahlgang auf 10,2 %.
  • Borna: Simone Luedtke  (Die Linke) erzielt knapp 39 % im 2. Wahlgang und verfehlt damit leider die Wiederwahl.
  • Leisnig: Carsten Graff kommt nach 45,8 % im 1. Wahlgang nun auf 1930 Stimmen vor dem CDU-Bewerber (1408 Stimmen) und wird neuer Bürgermeister von Leisnig.
  • Torgau: Michael Bagusat-Sehrt (Die Linke) kommt im ersten Wahlgang auf 9 %.
- Anzeige -

Empfohlen auf LZ

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar