Jedes Jahr werden wir gefragt, wie die Tiere mit der Hitze und Trockenheit im Sommer klar kommen. Die Tiere des Wildparks werden gefüttert aber wie machen das Tiere die in unseren Wäldern leben? Sie haben clevere Strategien entwickelt, um bei den widrigen Bedingungen in der heißen Jahreszeit zu überleben.

Während der etwa einstündigen Führung wird Ihnen Herr Herrmann die Strategien unserer Tiere im Wildpark anschaulich erklären.Los geht unser Rundgang am Samstag, den 9. Juli 2022.  Der Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Luchsgehege im Wildpark Leipzig.
 
Der Teilnehmerbeitrag von 4 Euro (Kinder 3 Euro) kommt wie immer dem Wildpark zugute.            

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar