Artikel zum Schlagwort Wildpark

Wanderung durch den Wildpark: „Wo sind die Tiere im Winter?“

Jedes Jahr werden wir gefragt, wo den die Tiere im Winter sind. Die Tiere des Wildparks werden nicht in Häusern und Ställen untergebracht, denn sie haben clevere Strategien entwickelt, um bei den widrigen Bedingungen in der kalten Jahreszeit zu überleben. Waschbär, Eichhörnchen und Dachs begeben sich beispielsweise in die Winterruhe. Igel und Fledermaus halten dagegen Winterschlaf. Worin liegt der Unterschied? Und welche weiteren Strategien haben sich durchgesetzt? Weiterlesen

Connewitz: Ein Waldspielplatz entsteht im Wildpark

Der Wildpark in Connewitz bekommt einen großzügigen neuen Spielplatz. Die einander benachbarten Spielplätze „Waldsportplatz“ und „Märchenspielplatz“ zwischen dem Weg „Die Linie“ und dem Hochflutbett der Pleiße werden zum „Waldspielplatz“ vereint. Es entsteht eine hügelige Spiellandschaft mit mehreren Rutschen, Schaukeln, vielen Klettermöglichkeiten, Basketballfeld und einem großen Sandbereich zum Buddeln. Die gut erhaltene Seilbahn und die prägnante Holzplastik „Königspaar“ von Reinhard Rösler werden in die Umgestaltung einbezogen. Die Arbeiten haben bereits begonnen. Ende Mai 2018 sollen sie abgeschlossen sein. Weiterlesen

Sonderführung im Wildpark: „Weihnachtsfest für Tiere“

Foto: Wildpark Leipzig e.V.

Der Wildparkverein Leipzig veranstaltet dieses Jahr wieder ein Weihnachtsfest für Tiere. Es soll neben Wissenswertem für Kinder und Erwachsene auch vor allem zeigen, dass die Tiere im Wildpark symbolisch in das Weihnachtsgeschehen mit einbezogen werden. Ralf Herrmann und Claudia Schefer laden zur letzten Führung für dieses Jahr ganz herzlich ein. Treffpunkt ist am Freitag, den 23. Dezember 2017 um 15 Uhr am Luchsgehege und startet dann mit dem geschmückten Weihnachtsbaum zu den Tieren. Weiterlesen

Am 8. Oktober: Pilzexkursion im Wildpark e. V.

Foto: Wildpark e.V.

Steinpilze, Pfifferlinge und Maronen sind die bekanntesten einheimischen Speisepilze, aber bei weitem nicht die Einzigen. Bei unserer Exkursion mit dem Pilzsachverständigen Herrn Rohland, erfahren Sie viel Wissenswertes über verschiedene Pilzarten und ihrer Lebensgemeinschaft mit Bäumen. Wir erkunden die Umgebung des Wildparks nach „guten Pilzstellen“ und seltenen Raritäten. Weiterlesen

Wildpark Leipzig

Am 23. April: Kräuterwanderung mit Bärlauchfrühstück

Foto: Wildpark Leipzig

Auch dieses Jahr lädt Sie der Wildpark Leipzig e.V. zur traditionellen Kräuterwanderung mit Bärlauchfrühstück inmitten des erblühenden und von den Gesängen des balzenden Gefieders erfüllten Leipziger Auwaldes ein. Gemeinsam mit Förster Ralf Herrmann wandern Sie rings um den Wildpark Leipzig und lernen Kräuter des Frühlings kennen, aus denen sich z.B. ein nahrhaft-erfrischender Frühjahrssalat zaubern lässt. Darüber hinaus erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Interessantes zu den Heil- und Giftpflanzen dieser Jahreszeit. Weiterlesen

Karfreitag: Der Wildparkverein lädt ein zum „Osterspaziergang“

Foto: Wildparkverein

Um den Osterhasen nicht zu enttäuschen lädt Sie der Wildparkverein auf das Herzlichste zu unseren traditionellen Oster-Spaziergang am Karfreitag durch den Wildpark ein. Förster Ralf Herrmann wird Ihnen in spannenden Erzählungen das Tierleben im Wildpark näher bringen. Gleichzeitig werden Sie die Tiere hautnah bei den Schaufütterungen erleben können und erfahren somit mehr über ihren Speiseplan. Weiterlesen

Am 18. März: „Waldspaziergang Frühlingsboten“ im Wildpark

Foto: Wildpark e.V.

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen locken wieder ins Freie und wie wäre es dann mit einem Spaziergang im Leipziger Wildpark und angrenzenden Auwald? Gerade nach der langen feuchtkalten Winterzeit lassen die Frühblüher, mit ihren vielen bunten Farben, unsere Stimmung wieder steigen. Außerdem erwachen die Tiere aus ihrer Winterpause und gerade die Insekten sind sehr fleißig, denn Frühblüher sind eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen, Hummeln, usw.. Weiterlesen

„Weihnachtsfest für Tiere“ im Wildpark

Der Wildparkverein Leipzig veranstaltet dieses Jahr wieder ein Weihnachtsfest für Tiere. Es soll neben Wissenswertem für Kinder und Erwachsene auch vor allem zeigen, dass die Tiere im Wildpark symbolisch in das Weihnachtsgeschehen mit einbezogen werden. Ralf Herrmann und Claudia Schefer laden zur letzten Führung für dieses Jahr ganz herzlich ein. Wir treffen uns am Freitag, den 23. Dezember 2016 um 15 Uhr am Luchsgehege und starten dann mit dem geschmückten Weihnachtsbaum zu den Tieren. Weiterlesen

Barrierefrei zum Wildpark

Leipzigs Baudezernat hat eine ganz schnelle Antwort für die Linksfraktion

Foto: Ralf Julke

Gut Ding will Weile haben. Seit einem Jahr fährt die Straßenbahn der Linie 9 nicht mehr nach Markkleeberg, damit hält sie auch nicht mehr am Wildpark. Dafür fährt dort der Bus Nr. 70. Aber auch der hat keine barrierefreie Haltestelle. Ein Unding, fand die Linksfraktion und stellte einen Antrag, dort endlich einen sicheren Überweg über die Koburger Straße zu schaffen. Ruckzuck gab’s eine Antwort. Weiterlesen

Förderverein ruft Alarm

Wenn sich kein neuer Vorsitzender findet, muss der Wildparkverein Leipzig aufgeben

Foto: Verein der Freunde und Förderer des Wildparks Leipzig e.V.

„Der Verein der Freunde und Förderer des Wildparks Leipzig steht aufgrund personeller Probleme kurz vor der Auflösung“, meldet der 2002 gegründete Verein, der sich um die Attraktivität des beliebten Ausflugszieles kümmert. „Sollte bis zum Jahresende kein Vorsitzender gefunden werden, bleibt nach Aussage des Vorstandes nur noch die Möglichkeit, den Verein innerhalb der nächsten Monate abzuwickeln.“ Weiterlesen

Linke-Antrag zur Koburger Straße

Der Zugang zum Leipziger Wildpark braucht eine sichere und barrierefreie Querung

Foto: Ralf Julke

Früher, da konnte man mit der Straßenbahnlinie 9 zum Wildpark fahren. Die wurde ja bekanntlich abgeschafft, weil Landkreis und Stadt beim ÖPNV in völlig unterschiedliche Richtungen ziehen. Deswegen fährt da jetzt der Bus Linie 70. Aber ein Problem, das vorher schon ungelöst war, ist ungelöst geblieben: Wie kann man die Koburger Straße heil und lebendig überqueren? Weiterlesen

Grünes Klassenzimmer im Wildpark eröffnet

Im Wildpark gibt es seit heute Vormittag (Eröffnung 11:30 Uhr) im Grünen Klassenzimmer Neues zu entdecken. Zu sehen ist eine Installation textiler Werkstücke unter anderem mit einem interaktiven Waldmobil, dem Marderwaschtag, Websonnen, bunten Papierkörben und Parkbänken, einer 60-Meter-Wimpelkette und verschiedenen mobilen Makramee-Objekten (geknüpfte Textilien). Parallel dazu gibt es eine Ausstellung über die Entstehung der textilen Werkstücke. Weiterlesen

Am 20. Februar: „Wildparkführung mit Schaufütterung“

Foto: Wildpark e. V.

Bei dieser Führung wird Förster Ralf Herrmann verschiedene Tierarten vorstellen, der Schwerpunkt der Führung wird bei den Tierarten mit Jungtieren liegen. An einigen Punkten der Führung wird der Tierpfleger auf uns warten, er wird dann verschiedene Tierarten füttern. Was fressen die Tiere, wie oft werden sie am Tag gefüttert, wo kommt das Futter her, dürfen auch lebende Tier verfüttert werden? Weiterlesen